15 Meter hoher Baum stürzt auf Bundesstraße – mitten auf vorbeifahrenden BMW!

Am Samstagabend ist es auf einer Bundesstraße bei Leizen an der

Mecklenburgische Seenplatte zu einem schweren Unfall gekommen. Ohne Vorwarnung war dort ein etwa 15 Meter hoher Baum auf die Fahrbahn gekracht und hatte dabei den BMW eines Mannes erfasst, der gerade auf der Straße unterwegs gewesen war. Bei dem Unfall wurde der BMW stark beschädigt und der Fahrer des Fahrzeugs verletzt.

Baum stürzt auf fahrendes Fahrzeug

Einen riesigen Schutzengel hatte offenbar der 38-jährige Fahrer eines BMW der am Samstagabend auf der B198 zwischen Leizen und Dambeck unterwegs gewesen war. Während der Mann über die Bundesstraße fuhr, knickte am Fahrbahnrand völlig unvermittelt ein gut 15 Meter hoher Laubbaum auf die Fahrbahn und erwischte den BMW dabei mit voller Wucht. Nur durch großes Glück zog sich der Fahrer des BMW lediglich leichte Verletzungen zu. Unmittelbar nach dem Unfall hatte der Fahrer per Mobiltelefon die Rettungskräfte alarmiert. Bei dem Unfall war der Mann zunächst im Fahrzeug eingeklemmt worden. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte hatte der 38-Jährige es dann jedoch geschafftt, sich selbst aus dem zerstörten Wagen zu befreien. Da er sich bei dem Unfall jedoch schmerzhafte aber keine schweren Verletzungen zugezogen hatte, wurde der Mann vorsorglich in eine Klinik in Plau eingeliefert.

Verkehrsbehinderungen auf der B198

Unmittelbar nach dem Unfall musste die Bundesstraße für den Verkehr gesperrt werden. Denn nicht nur der bei dem Unfall beschädigte BMW hatte die Fahrbahn blockiert, sondern auch der umgestürzte Baum, der ein Befahren beider Fahrbahnen unmöglich gemacht hatte. Kurz darauf rückten jedoch Räumungskräfte an, die die Fahrbahn im Zeitraum von etwas mehr als 1 Stunde räumen konnten. Wieso der Baum am Straßenrand umgeknickt war, ist bisher nicht geklärt. Zum Zeitpunkt des Unfalls hatten weder Sturm noch starker Wind geherrscht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.