4. Welle schon besiegt? Inzidenz-Hammer! RKI meldet STARK fallende Zahlen

Seit Tagen gehen die Inzidenzzahlen stabil nach unten – mit einem kleinen Rücksetzer. Heute meldet das RKI einen massiven Rückgang des Inzidenzwertes! Ist die 4. Welle schon besiegt?

Zahlen fallen deutlich!

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist leicht zurückgegangen. Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwochmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, sank der Wert auf 77,9. Am Vortag hatte die Inzidenz 81,1 betragen. Am Dienstag vergangener Woche hatte der Wert bei 82,7 gelegen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb dieses Zeitraums an. Die Inzidenz ist der zentrale Indikator für das Tempo der Ausbreitung des Coronavirus.

Auch Neuinfektionen nicht mehr so hoch

Laut den jüngsten Zahlen des RKI wurden binnen 24 Stunden 12.455 Neuinfektionen verzeichnet. Die Gesamtzahl der Fälle seit Beginn der Pandemie stieg damit auf 4.101.931. Die Zahl der Todesopfer im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Deutschland stieg um 83 auf nunmehr 92.769. Die Zahl der Genesenen liegt laut RKI bei etwa 3.852.900.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.