Appvorstellung: Chainfire's Android App [root] Recently - modifiziere die Ansicht letzte benutzte Apps 2
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Chainfire war mal wieder fleißig und hat schon vor etwas längerer Zeit seine neue App [root] recently veröffentlicht.

Vorweg sei gesagt, damit die App funktioniert benötigt Ihr zwingend Root-Rechte auf eurem Gerät. Außerdem funktioniert Recently nur ab Android 5.0 Lollipop.

Was macht denn nun die App genau?

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Mit Recently ist es möglich die Ansicht der letzten benutzten Apps zu modifizieren oder manipulieren. Die Anzeige zeigt ja immer alle irgendwann mal gestarteten oder benutzten Apps an, was auf Dauer sehr unübersichtlich wird. Genau hier setzt Chainfire’s neue App Recently an und bietet Einstellungen für die Anzeige der letzten Apps an.Chainfire Recently

Chainfire Recently

Unter Age limit tragt Ihr die gewünschte Laufzeit der letzten Apps ein, seitdem sie gestartet aber nicht noch einmal benutzt wurde.
Chainfire Recently

Weiter kann unter Entry limit die generelle maximale Anzahl der überhaupt angezeigten letzten Apps einstellt werden.
Chainfire Recently

Per In-App kann Recently auf die Pro-Version geupdatet werden. Mit der Pro-Version wird dann die App automatisch nach dem Bootvorgang gestartet.

[root] Recently
[root] Recently
Entwickler: Chainfire
Preis: Kostenlos+
  • [root] Recently Screenshot
  • [root] Recently Screenshot
Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.