A. C. Green Vermögen – so reich ist A. C. Green wirklich

A.C. Green Nettowert: A.C. Green ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 15 Millionen Dollar hat. A.C. Green wurde im Oktober 1963 in Portland, Oregon, geboren. Green spielte College-Basketball an der Oregon State University. Von 1983 bis 1985 war er ein All-Pac-10 First Teamer. Im Jahr 1984 wurde er zum Pac-10 Conference Player of the Year ernannt und 1985 war er ein Third Team All-American. Green beendete die OSU-Geschichte als Zweiter im Rebounding und als Vierter im Scoring. Im Jahr 2012 wurde er in die Pac-12 Basketball Hall of Honor aufgenommen. Green wurde von den Los Angeles Lakers im NBA Draft 1985 an Nummer 23 ausgewählt. Mit den Lakers wurde er dreimal NBA-Champion in den Jahren 1987, 1988 und erneut im Jahr 2000. Er wurde 1990 zum NBA All-Star gewählt und war 1989 Mitglied des NBA All-Defensive Second Teams. Während seiner Karriere spielte Green auch für die Phoenix Suns, Dallas Mavericks und Miami Heat. Green stellte mit 1.192 Spielen den Rekord für die meisten aufeinanderfolgenden Spiele in der Geschichte der NBA und ABA auf. Er ist Mitglied und Befürworter von Financial Destination, Inc. und ist Mitbegründer von myWinningFactor. Er leitet Jugendcamps durch die A.C. Green Youth Foundation. A.C. heiratete Veronique im Jahr 2002.

>

Vermögen: $15 Millionen
Geburtsdatum: Okt 4, 1963 (57 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 8 in (2.05 m)
Beruf: Basketballspieler, Filmproduzent
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.