Aali Ibrahim Agaoglu Vermögen 2021 – diesen Nettowert hat Aali Ibrahim Agaoglu

Aali Ibrahim Agaoglu ist ein türkischer Geschäftsmann mit einem geschätzten Nettovermögen von 1,41 Milliarden Dollar (Stand: April 2016, laut Forbes). Er ist der Vorstandsvorsitzende der Agaoglu Group of Companies, einem der größten Entwickler von Hotels, Resorts und Skihütten in der Türkei. Er besitzt auch ein 90-Millionen-Quadratmeter-Grundstück an der Westküste der Türkei und kauft weiterhin Grundstücke, während er an mehreren Projekten in den Bereichen Bau, Energie und Tourismus arbeitet.

Agaoglus geschätztes Nettovermögen von 1,41 Milliarden Dollar macht ihn zur achtreichsten Person in der Türkei und zur 527. in der Welt. Sein jüngstes Projekt war im vergangenen Jahr die Eröffnung eines Projekts mit 2.700 Einheiten in Maslak, einem der wertvollsten Gebiete Istanbuls. Er plant weitere Einheiten, unter anderem die Erweiterung von Londons Canary Wharf mit einem Hotel und zwei Wohntürmen.

Es war auch im Jahr 2012, als Aali Ibrahim Agaoglu im Tourismus aktiv wurde und sich entschloss, seine Anteile an der Dogan Holding, einem Energiesektor, der dem anderen Milliardär Aydin Dogan gehört, für mehr als 300 Millionen Dollar zu verkaufen. Neben seinen geschäftlichen Interessen hat er eine große Leidenschaft für Luxusautos.

  • Quelle des Reichtums: Construction
  • Alter: 67
  • Geburtsort: Trabson, Türkei
  • Familienstand: Verheiratet
  • Nationalität: Türkisch
  • Geburtsdatum: März 3, 1954
  • Beruf: Vorsitzender der Agaoglu-Gruppe
  • Kinder: Drei Kinder
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.