Ab 20. Oktober fahren 392 ‚Festtags-Sonderzüge‘: Vollständige Liste hier

Auf Anordnung des Ministeriums teilte die Eisenbahnkommission mit, dass diese Festival-Sonderzüge mit einer Geschwindigkeit von 55 km/h fahren werden. Der Fahrplan und die Buchung der Züge werden von den Eisenbahnzonen festgelegt.

Die Eisenbahn hat die Genehmigung erteilt, zwischen dem 20. Oktober und dem 30. November 392 „Festival Special“-Züge einzusetzen, um den grossen Ansturm auf die Festtage zu bewältigen.

„Um den Ansturm auf die Festtage zu bewältigen, hat das Eisenbahnministerium 196 Paare (392 Züge) von „Festival Special“-Zügen über die Indische Eisenbahn genehmigt, die vom 20. Oktober 2020 bis zum 30. November 2020 verkehren sollen. Der Tarif für diese „Festival Special“-Dienste entspricht dem für Sonderzüge geltenden Tarif. Zonale Eisenbahnen werden ihren Fahrplan lange im Voraus bekannt geben“, sagte das Ministerium am Dienstag.

Auf Anordnung des Ministeriums sagte der Eisenbahnvorstand, dass diese Festival-Sonderzüge mit einer Geschwindigkeit von 55 km/h verkehren werden. Der Fahrplan und die Buchung der Züge werden von den Eisenbahnzonen festgelegt.

Kontrollieren Sie die vollständige Liste hier:

Zur Zeit verkehren insgesamt 666 Post- und Expresszüge, während alle regulären Züge angesichts der Pandemie auf unbestimmte Zeit stillgelegt wurden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.