Adam Clayton Vermögen – so reich ist Adam Clayton wirklich

Adam Clayton Reinvermögen: Adam Clayton ist ein englischer Musiker, der über ein Nettovermögen von 300 Millionen Dollar verfügt. Adam Clayton ist seit der Gründung der erfolgreichen irischen Band U2 im Jahr 1976 der Bassist der Gruppe. Er verfolgte auch externe Projekte als Musiker und Songschreiber, unter anderem komponierte er das Thema für den Film „Mission: Impossible“ mit seinem Bandkollegen Larry Mullen, Jr.

Am 13. März 1960 in Chinnor, Oxfordshire, England, als Adam Charles Clayton geboren, ist er als Bassist der irischen Rockband U2 weltweit bekannt. Bereits in der High School lernte Clayton seine zukünftigen Bandkollegen Paul Hewson, Dave Evans und Larry Mullen, Jr. kennen. Im Jahr 1980 veröffentlichten sie ihr erstes Album Boy, woraufhin viele erfolgreiche Studiobemühungen folgten, wie das bahnbrechende Meisterwerk The Joshua Tree (1987), zusammen mit Rattle and Hum (1988) und Achtung Baby (1991). Obwohl die frühe Musik von U2 hauptsächlich im Post-Punk verwurzelt war, nahm die Combo schließlich Einflüsse aus vielen Genres der populären Musik auf. Mitte der 1980er Jahre wurde U2 zu einem internationalen Top-Act. Zusätzlich zu der großen Anhängerschaft, die sie erlangten, erntete U2 auch das Lob der Kritiker und gewann viele Preise. Clayton erhielt als Teil von U2 22 Grammy Awards, zweimal die Auszeichnung „Album des Jahres“, zweimal die Auszeichnung „Song des Jahres“, siebenmal die Auszeichnung „Bestes Rock-Duo oder -Gruppe“, zweimal die Auszeichnung „Bestes Rock-Album“ und zweimal die Auszeichnung „Platte des Jahres“. Abgesehen von seiner Arbeit mit der Band hat Adam Clayton im Laufe seiner Karriere seinen Beitrag zu mehreren Soloprojekten geleistet, wie z.B. seine Arbeit mit seinem Bandkollegen Larry Mullen Jr. zum Thema „Mission 1996“: Unmöglich.

Vermögen: $300 Millionen
Geburtsdatum: März 13, 1960 (60 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 10 in (1,78 m)
Beruf: Musiker, Songwriter, Bassist, Filmmusikkomponist
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.