Adrian Newey vermögen – das hat Adrian Newey bisher verdient

Adrian Newey Nettovermögen und Gehalt: Adrian Newey ist ein britischer Formel-1-Ingenieur, der ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar hat. Er ist am besten dafür bekannt, dass er der Chief Technical Officer des Red Bull Racing Formula One Teams ist. Sein Jahresgehalt beträgt 10,2 Millionen Dollar.

Adrian Newey wurde im Dezember 1958 in Stratford-upon-Avon, Warwickshire, England, geboren. Er arbeitete als Renningenieur, Designer, Aerodynamiker und technischer Direktor für die Formel 1 und IndyCar. Newey ist einer der Top-Ingenieure in der Formel 1 und seine Konstruktionen haben mehr als 150 Grand Prix und mehrere Titel gewonnen. Adrian Newey hat 10 Konstrukteurs-Meisterschaften gewonnen, das ist mehr als jeder andere Konstrukteur. Er ist der einzige Konstrukteur, der die Titel mit drei verschiedenen Formel-1-Teams gewonnen hat, die er mit sechs verschiedenen Fahrern gewonnen hat. Newey hat Formel-1-Meisterschaftsautos für McLaren und Williams F1 entworfen, bevor er 2007 zu Red Bull Racing wechselte. Seine Autos gewannen von 2010 bis 2013 die Fahrer- und Konstrukteursmeisterschaften der Formel 1. Davor entwarf er Autos, die 1985 und 1986 die CART-Titel gewannen.

>

Vermögen: $50 Millionen
Gehalt: 10,2 Millionen Dollar
Letzte Aktualisierung: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.