Ahmet Zappa Vermögen 2022 – unglaublich wie reich Ahmet Zappa ist!

Nettowert Ahmet Zappa: Ahmet Zappa ist ein amerikanischer Autor, Produzent und Verleger mit einem Nettovermögen von 5 Millionen Dollar. Er wurde 1974 als Ahmet Emuukha Rodan Zappa in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Er ist der Sohn des berühmten Musikers Frank Zappa. Ahmet und sein Bruder Dweezil haben mehrere Alben zusammen veröffentlicht, stehen sich aber wegen eines Streits um den Nachlass ihres Vaters nicht mehr nahe.

Er hat in Fernsehserien wie Growing Pains, Roseanne und MadTV mitgespielt. Er hat auch in den Filmen Jack Frost und Ready to Rumble mitgespielt. Ahmet und Dweezil nahmen eine Coverversion von Britney Spears Song „…Baby One More Time“ für den Ready to Rumble-Soundtrack auf. Sein Debütroman mit dem Titel The Monstrous Memoirs of a Mighty McFearless wurde 2006 veröffentlicht. Die Rechte an dem Film wurden von Disney und Bruckheimer Films erworben. Er wurde von der Jim Henson Company angeheuert, um ein Remake von Fraggle Rock zu schreiben. Zappas Produktionsfirma Monsterfoot Productions brachte 2012 den Film The Odd Life of Timothy Green von Walt Disney Pictures heraus.

Ahmet war verheiratet.


Ahmet heiratete die Schauspielerin Selma Blair, ließ sich aber später scheiden. Danach heiratete er Shana Muldoon und die beiden haben eine Tochter Halo Violetta, die 2011 geboren wurde. Im Jahr 1999 hatte Zappa einen kurzen Auftritt in der TV-Spielshow Hollywood Squares.

Frank Zappa Nachlass: Der genaue Wert von Franks Nachlass zum Zeitpunkt seines Todes ist äußerst schwer zu bestimmen. Einigen Berichten zufolge war der Nachlass noch Jahre nach Franks Tod „mehr als pleite“, vielleicht sogar mit Millionen von Dollar verschuldet, als er starb. Seine Tochter Moon behauptete später, sie sei unter Druck gesetzt worden, ein Haus zu verkaufen, um 250.000 Dollar für Franks Krebsbehandlung aufzubringen.

Die Situation war sehr schwierig.

Die Situation verschlimmerte sich nach seinem Tod vor allem dank eines teuren Streits, den seine Witwe mit einer Plattenfirma um die digitalen Streaming-Rechte an seinem Katalog führte. Franks Kinder haben jahrelang um das Recht gekämpft, unter dem Nachnamen „Zappa“ aufzutreten und das Image ihres Vaters zu vermarkten. In den Jahren nach seinem Tod hat der Nachlass viele Millionen Dollar durch Lizenzvereinbarungen, Merchandise-Verkäufe, Filmrechte, Memorabilia und mehr verdient.

Im August 2016, einige Monate nach dem Tod seiner Witwe Gail, wurde Franks berühmtes Haus und Studio in Laurel Canyon für 5,4 Millionen Dollar verkauft. Einige Monate nach dem Verkauf des Hauses behauptete Dweezil in einem Interview, dass Gail „sich selbst und das Geschäft in den Ruin getrieben, 20 Millionen Dollar für Rechtsstreitigkeiten ausgegeben und bei ihrem Ableben 6 Millionen Dollar Schulden gehabt hat.

Erbschaftsstreit: Nach seinem Tod ging die Kontrolle über den Nachlass von Frank Zappa auf Gail Zappa über. Als Gail 2015 starb, entschied sie sich dafür, ihren vier überlebenden Kindern KEINE gleichen Anteile am Zappa Family Trust zu hinterlassen. Stattdessen hinterließ sie Ahmet und Diva Zappa 30 % und machte sie zu Mitverwaltern. Dweezil und Moon Unit Zappa erhielten nur 20 % und waren keine Treuhänder. Damit wurde die Kontrolle über den Nachlass im Wesentlichen in die Hände von Ahmet und Diva gelegt, wobei Ahmet die aktivere Rolle in der Geschäftsführung übernahm.

Da er kein Treuhänder ist, braucht Dweezil Zappa technisch gesehen die Erlaubnis seines Bruders, um Franks Musik bei seinen eigenen Konzerten zu spielen. Er würde auch Frank-bezogene Merchandise-Artikel verkaufen. Viele Jahre lang trat Dweezil Zappa mit einer Band namens Zappa Plays Zappa auf. Als es zu familiären Spannungen wegen der Verwendung des Namens kam, benannte er eine Tournee trotzig in „50 Years of Frank“ um: Dweezil Zappa Plays Whatever the [email protected]%k He Wants – The Cease and Desist Tour“. Er stellte den Verkauf von Frank-bezogenem Merchandise ein.

Die Geschwister kämpften jahrzehntelang miteinander. Ahmet und Dweezil sprachen nicht mehr miteinander. Der Nachlass wurde erst im März 2019 endgültig geregelt, als ein Richter in Los Angeles schließlich eine Vergleichsvereinbarung zwischen drei der vier Kinder (alle außer Moon Unit) genehmigte. Gemäß den Bedingungen des Vergleichs von 2019 müssen alle Einnahmen, die durch die Aufführung von Franks Musik oder den Verkauf seines Bildes erzielt werden, durch vier geteilt werden.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: Mai 15, 1974 (47 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Verleger, Filmproduzent, Schriftsteller, Musiker, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika


Vermögen 2022: Selma Blair – so viel geld hat Selma Blair

Beliebteste Artikel Aktuell: