Akira Toriyama Vermögen 2022 – unglaublich wie reich Akira Toriyama ist!

Nettowert von Akira Toriyama: Akira Toriyama ist ein japanischer Spiele- und Manga-Künstler mit einem Nettovermögen von 45 Millionen Dollar. Akira Toriyama wurde am 5. April 1955 in Nagoya, Aichi, Japan geboren. Bevor er Mangazeichner wurde, arbeitete er drei Jahre lang in einer Werbeagentur. Sein erster Manga wurde 1978 mit der Geschichte „Wonder Island“ veröffentlicht.

Seine Popularität stieg, als er die Comedy-Serie „Dr. Slump“ schuf, die von 1980 bis 1984 in Weekly Shonen Jump fortgesetzt wurde. Er gewann 1981 den Shogakukan Manga Award für die beste Shojo-Manga-Serie des Jahres. Akira Toriyamas populärster Manga ist wahrscheinlich „Dragon Ball“, den er 1984 begann und bis 1995 fortführte. Weitere Werke sind „Cashman – Saving Soldier“, „Dub & Peter 1“, „Go! Go! Ackman“. Mehrere von Toriyamas Mangas wurden als Animes entwickelt, darunter „Dr. Slump“, „Dragon Quest“ und mehrere Teile von „Dragon Ball“, wie „Dragon Ball Z“ und „Dragon Ball GT“. Akira Toriyama hat auch eine Reihe von Videospielcharakteren entworfen, darunter die in den Spielen „Dragon Quest“, „Chrono Trigger“ und „Tobal No. 1“. Im Jahr 2005 begann CQ Motors mit der Produktion und dem Verkauf eines von Toriyama entworfenen Autos. Der QVOLT bietet Platz für nur eine Person und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von nur 18 Meilen pro Stunde.

Vermögen: $45 Millionen
Geburtsdatum: Apr 5, 1955 (66 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Mangaka, Designer, Spielekünstler, Autor, Art Director
Nationalität: Japan

Akira Toriyama Vermögen 2021 – Du wirst es nicht glauben – so reich var Akira Toriyama 2021