Alan Faneca Vermögen – so reich ist Alan Faneca wirklich

Alan Faneca Nettowert: Alan Faneca ist ein ehemaliger amerikanischer College- und Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 25,6 Millionen Dollar hat. Geboren als Alan Joseph Faneca, Jr. am 7. Dezember 1976 in New Orleans, Louisiana, diente er dreizehn Spielzeiten lang als Guard in der National Football League (NFL). Während er College-Football für die Louisiana State University (LSU) spielte, verdiente er sich All-American-Ehren und hatte beeindruckende 210 Pancake Blocks. Seine Ausbildung wurde 1998 kurz unterbrochen, als er von den Pittsburgh Steelers in der ersten Runde des NFL Draft 1998 ausgewählt wurde. Er kehrte jedoch 1999 zur Schule zurück und erwarb einen Abschluss in Management-Unternehmertum. Während seiner professionellen NFL-Karriere (1998-2010) spielte er für die Steelers, New York Jets und Arizona Cardinals in der NFL. Alan Faneca beendete seine NFL-Zeit als neunfacher All-Pro und neunfache Pro Bowl-Auswahl, außerdem gewann er einen Super Bowl-Ring mit den Steelers in Super Bowl XL. Abseits des Spielfeldes ist er verheiratet und hat zwei Kinder. Zusammen mit seiner Frau Julie Kuchta veranstaltete Faneca die Wohltätigkeitsauktion „Bid for Hope“ und engagierte sich intensiv für die Epilepsy Foundation of America, insbesondere nachdem bei ihm Epilepsie diagnostiziert wurde. Die Familie Faneca lebt in Thibodaux, Louisiana.

>

Vermögen: $25,6 Millionen
Geburtsdatum: Dez 7, 1976 (44 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,96 m (6 ft 5 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.