Aldi Nord: Bezahlen mit dem Smartphone per NFC oder Debitkarte 3
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Auch der Discounter Aldi geht nun mit der Zeit und bietet als neuen Service in den Aldi Nord Filialen jetzt auch die Möglichkeit kontaktlos mit dem Smartphone per NFC oder per Debitkarte.

 

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Laut Pressemitteilung wird man dann in 2.400 Filialen das neue Bezahlterminal H5000 der Firma VeriFone einsetzen. Möchte man dann kontaktlos bezahlen, muss man einfach das Smartphone oder die VPay/Maestro Debitkarte in die Nähe des Terminals halten. Sollte der Einkaufswert unter 25 Euro liegen benötigt man nicht mal mehr die PIN-Eingabe.

bargeldlos_nfc

 

Voraussetzung laut Aldi: 

bargeldlos_cards

Voraussetzung für kontaktlose Zahlungen ist eine NFC-fähige Maestro- oder V-Pay-Debitkarte oder ein NFC-fähiges Smartphone. Für das Mobile-Payment mit dem Smartphone benötigen Sie eine sogenannte „Wallet-App” mit integrierter, virtueller Maestro- oder V-Pay-Debitkarte.

 

 

Quelle: Aldi Pressemitteilung | Aldi Nord

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.