Alexi Lalas vermögen – das hat Alexi Lalas bisher verdient

Alexi Lalas Nettovermögen und Gehalt: Alexi Lalas ist ein amerikanischer Fußballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 3 Millionen Dollar hat. Während seiner professionellen Fußballkarriere spielte er hauptsächlich als Verteidiger und ist am besten dafür bekannt, dass er der herausragende Spieler der US-Nationalmannschaft bei der FIFA-Weltmeisterschaft 1994 war. Als Spieler war er für seine körperlichen Fähigkeiten und seine unendliche Ausdauer auf dem Spielfeld bekannt. Nach der Weltmeisterschaft 1994 war er der erste Amerikaner in der italienischen Serie A als Mitglied des Calcio Padova. 1996 war er einer der Pioniere in der neu gegründeten Major League Soccer (MLS) und gehörte zum Team New England Revolution. Danach spielte er für mehrere MLS-Mannschaften, darunter die MetroStars und die Kansas City Wizards, aber seine erfolgreichste Zeit in der MLS war die Zeit bei den Los Angeles Galaxy, wo er den CONCACAF Champions‘ Cup, den Lamar Hunt US Open Cup und den MLS Cup gewann. Im Jahr 2002 trat er zurück und war kurz darauf Präsident und General Manager der an Jose Earthquakes, der New York Red Bulls und der Los Angeles Galaxy. Er wurde 2006 in die National Soccer Hall of Fame gewählt und arbeitet derzeit als Analyst bei ESPN und ABC Sports. Sowohl Lalas als auch Bob Ley wurden als Moderatoren für ESPNs WM-Berichterstattung 2014 aus dem Studio des Senders in Rio de Janeiro ausgewählt.

>

Vermögen: $3 Millionen
Geburtsdatum: Jun 1, 1970 (50 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 3 in (1.91 m)
Beruf: Trainer, Kommentator
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.