Amy Madigan vermögen – das hat Amy Madigan bisher verdient

Amy Madigans Reinvermögen: Amy Madigan ist eine amerikanische Schauspielerin, Produzentin und Sängerin mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Amy Madigan wurde im September 1950 in Chicago, Illinois, geboren. Sie debütierte 1981 und hat mehr als 80 schauspielerische Erfolge vorzuweisen. Madigan spielte von 2003 bis 2005 die Hauptrolle der Iris Crowe in der Fernsehserie Carnivale. Von 2008 bis 2009 spielte sie die Hauptrolle der Dr. Katharine Wyatt in der Fernsehserie Grey’s Anatomy. Im Jahr 2018 spielte sie die Hauptrolle als Diane Pierce in der Serie Ice. Madigan hat in mehreren Filmen mitgespielt, darunter Love Child, Love Letters, Places in the Heart, Streets of Fire, Alamo Bay, Zweimal im Leben, Nowhere to Hide, The Prince of Pennsylvania, Field of Dreams, Onkel Buck, The Dark Half, Weibliche Perversionen, Geliebt, mit Freunden wie diesen…, Pollack, Eine Zeit zum Tanzen, Der Winter vergeht, Das Baby ist weg, Einmal gefallen, Virginia, Das bin ich, Der Rettungsschwimmer, Sweetwater, Verliebtes Shirin, Frontera, Graue Dame, Regeln gelten nicht, Steckengeblieben und mehr. Amy Madigan gewann 1990 einen Golden Globe Award für Roe vs. Wade. Sie heiratete 1983 Ed Harris.

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: Sep 11, 1950 (69 Jahre alt)
Geschlecht: Weiblich
Höhe: 5 ft 5 in (1,664 m)
Beruf: Schauspieler, Filmproduzent, Sänger, Pianist, Synchronsprecher
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.