Andre Caldwell vermögen – das hat Andre Caldwell bisher verdient

Andre Caldwells Nettovermögen: Andre Caldwell ist ein American-Football-Spieler auf der Wide-Receiver-Position für die Denver Broncos, der ein Nettovermögen von 7 Millionen Dollar hat. Andre Caldwell, Spitzname Bubba, wurde 1985 in Tampa, Florida geboren, wo er die Jefferson High School besuchte und sowohl als Quarterback als auch als Wideout und Punt Returner spielte. In seinem letzten Jahr als Quarterback passte und rannte Caldwell für mehr als 2.200 Yards und 38 Touchdowns und führte sein Team zur Florida Class 4A State Championship. Caldwell ist der jüngere Bruder von Reche Caldwell, dem ehemaligen NFL- und University of Florida-Spieler. Andre Caldwell spielte von 2003 bis 2007 College Football unter Ron Zook und Urban Meyer an der University of Florida. Während seiner Zeit als Gator war Andre Caldwell maßgeblich am 30:28-Sieg der Gators über Arkansas im SEC Championship Game 2006 sowie an Floridas BCS National Championship 2006 beteiligt. Andre Caldwell hatte in seiner College-Karriere 185 Rezeptionen und stellte damit einen Rekord der University of Florida auf. Andre Caldwell wurde in der dritten Runde des NFL Draft 2008 von den Cincinnati Bengals als 97. ausgewählt. Caldwell spielte für die Bengals vier Spielzeiten lang von 2008 bis 2001. Andre Caldwell unterschrieb im Frühjahr 2012 einen Zweijahresvertrag bei den Denver Broncos.

>>.

Vermögen: $7 Millionen
Geburtsdatum: Apr 15, 1985 (35 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83 m (6 ft)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.