Andrew Garfield Vermögen 2021 – Reich, reicher, Andrew Garfield!

Andrew Garfield stieg aus der relativen Unbekanntheit in die vorderste Reihe Hollywoods auf, nachdem er für die Rolle des Peter Parker in einer Neuauflage des Blockbusters „Spider-Man“ ausgewählt wurde. Der am Theater ausgebildete Schauspieler zog das britische Publikum in seinen Bann, als er in dem Fernsehfilm „Boy A“ (Channel 4, 2007) einen Ex-Sträfling spielte, der wegen eines Jugendverbrechens im Gefängnis saß, sowie in dem dystopischen Drama „Never Let Me Go“ (2010) an der Seite von Keira Knightley und Carey Mulligan. Garfield lieferte starke Nebenrollen an der Seite von Schauspiellegenden wie Robert Redford und Meryl Streep in „Löwen für Lämmer“ (2007) und verfeinerte sein Handwerk unter der Regie der visionären Filmemacher David Fincher und Terry Gilliam. Garfield erwies sich als Hollywoods bestgehütetes Geheimnis, als er 2010 als Tobey Maguires Erbe des Spidey-Anzugs für einen Film angekündigt wurde. Die begehrte Rolle war mit erheblichem Druck und Kontrolle verbunden, doch Garfield meisterte seine Aufgabe mit der Überzeugung und dem Talent eines erfahreneren Schauspielers.

Andrew Russell Garfield wurde am 20. August 1983 in Los Angeles geboren. Als er vier Jahre alt war, zog seine Familie nach England, wo der zukünftige Star in der Stadt Epsom in Surrey aufwuchs. Garfield besuchte die City of London Freemen’s School in Ashtead und wurde später an der Central School of Speech and Drama in London ausgebildet. Ähnlich wie seine Altersgenossen begann er seine Karriere auf der Bühne, trat am Royal Exchange Theater in Manchester auf und erhielt Auszeichnungen wie den MEN Theater Award 2004 für seine Rolle in „Kes“ und wurde bei den Evening Standard Theater Awards 2006 als herausragender Newcomer ausgezeichnet. Sein Leinwanddebüt gab Garfield in dem Kurzfilm „Mumbo Jumbo“ (2005), einer Komödie über eine schiefgelaufene Vorstadtentführung, bevor er kleinere Rollen in verschiedenen britischen Programmen wie „Sugar Rush“ (Channel 4, 2005- ) und dem Science-Fiction-Hit „Doctor Who“ (BBC, 2005- ) übernahm.

  • Quelle des Reichtums: Film, Fernsehen, Bühne, Radio
  • Alter: 37
  • Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
  • Größe: 5′ 10″ (1,80 m)
  • Gewicht: 155 lbs (70,31 kg)
  • Familienstand: Ledig
  • Vollständiger Name: Andrew Russell Garfield
  • Nationalität: Amerikanisch-britisch
  • Geburtsdatum: 20. August 1983
  • Ethnische Zugehörigkeit: Englisch-jüdisch
  • Beruf: Schauspieler
  • Ausbildung: Central School of Speech and Drama, Universität von London

Andrew Garfield Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.