Anleitung: Im Google Play Store Jugendschutzeinstellungen vornehmen 4
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Google hat endlich den Play Store verbessert in Bezug auf den Kinder-/Jugenschutz.

 

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Ab der neuesten Version 5.6.8 des Play Stores kann man Filter für die einzelnen Bereiche Apps, Filme und Musik den Kinder-/Jugendschutz aktivieren. Für den Bereich Apps und Spiele können dann genaue Angaben nach dem bekannten USK-Prinzip vorgenommen bzw. gefiltert werden. Für Filme gibt es das FSK-Prinzip und bei Musik gibt es die Option Lieder mit „Explicite Lyrics“ auszublenden. Sinnvoller und komfortabler ist es auf jeden Fall ein gesondertes Konto/Profil für die Kinder anzulegen, welche man ja nun auch komfortabel über die Profilfunktion von Android im laufenden Betrieb einfach wechseln kann. Ansonsten schränkt man nämlich sein eigenes Konto mit dem Kinderschutz ein. Google weist aber darauf hin, dass trotz der Einstellungen im Jugendschutz trotzdem Inhalte angezeigt werden könnten, die nicht für diese Altersgruppe bestimmt sind, weil diese Funktion von den App-Entwicklern erst integriert werden muss.

 

Wer sich die Play Store Version 5.6.8 vor ab laden und installieren möchte, findet diese wie immer bei APK-Mirror.

 

Anleitung Jugendschutz für den Play Store aktivieren

1. Play Store App starten und unter Einstellungen auf Jugendschutzeinstellungen tippen

 

2. In den Jugendschutzeinstellungen den Schalter neben Aus aktivieren. Danach muss dafür ein Inhalts-PIN erstellt und einmal bestätigt werden

 

3. Nach der PIN-Vergabe kann für die Bereiche Apps & Spiele, Filme und Musik jeweils die Altersbegrenzung festgelegt werden. Wenn beispielsweise für Apps & Spiele die USK ab 12 Jahren festgelegt werden soll tippt man einfach die entsprechende Zeile an. Alles was dann darüber liegt, wird entsprechend im Store ausgeblendet.

 

 

 

Wichtiger Hinweis:

Die neue Jugendschutzfunktion bezieht sich explizit nur auf das Filtern der Bereiche im Play Store. Sind z.B. solche Apps & Spiele, Filme und Musik schon vorher installiert oder vorhanden gewesen, greift der Jugendschutz hier natürlich nicht. Dieser greift auch nicht, wenn Apps aus Drittanbieter-Stores oder lokal eine APK installiert wurde. Gleiche gilt natürlich auch für lokal kopierte Filme oder Musik.

Download Play Store 5.6.8.apk

 

 

[note]Deswegen geht mir die Funktion noch lange nicht weit genug aber ist schon mal ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.[/note]

 

 

Weitere Tipps und Anleitungen gibt es auf der offiziellen Hilfe-Seite von Google.

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.