Anleitung: LG G4 - offizieller Bootloader Unlock ist Online 4
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Ich hatte ja bereits in den News LG G4 Bootloader Unlock schon mal geschrieben, dass es vermutlich möglich sein wird, den Bootloader des LG G4 offiziell entsperren zu können.

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Nun scheint sich das tatsächlich zu bewahrheiten, denn LG hat dafür jetzt eine offizielle Seite zum Unlock des Bootloaders gestartet. Auf der ersten Seite bekommt man ein paar Hinweise und Bedingungen angezeigt. Offiziell unterstützt wird aktuell nur das G4 (H815) also die europäische Variante.

 

LG Hinweise und Bedingungen

Man muss aber wissen, dass LG explizit bei einem Bootloader Unlock keine Garantie mehr für das Gerät übernimmt, wenn das Gerät durch den Vorgang bzw. der Software zu Schaden kommt. Hardware-Defekte, wie z.B. defektes Display, Wlan oder GPS etc. ist die Garantie nach wie vor gültig. 

1. Once your phone is unlocked, it will no longer be covered by LG warranty. As we cannot guarantee the proper operation of our hardware with custom software, we are not able to maintain the full scope of warranty for your device after you have unlocked the bootloader. Because of that we have a responsibility to let you know that defects which may result from, or were caused by custom device-software may not be covered by LG warranty. LG can no longer guarantee the full functionality of your device after you unlock the bootloader. Unlocking your device may cause unexpected side effects that may include but are not limited to the following: – Your device may stop working. – Certain features and functionalities may be disabled. – Your device may become unsafe to the point of causing you harm. – Your device becomes physically damaged due to overheating. – The behavior of your device may be altered. – Some content on your device may no longer be accessible or playable due to invalid DRM keys. – All your user data, settings, and accounts may disappear. (Therefore, we recommend that you backup all your data). – Software updates delivered via LG FOTA (Firmware Over the Air) or Web Download services may not work on your device anymore.

 

Genauso weisen sie darauf hin, dass durch den Unlock Vorgang das Gerät beschädigt und nicht mehr richtig funktionieren könnte. Des Weiteren kann das Entsperren nicht mehr rückgängig gemacht werden, also bleibt der Unlocked-Status für immer im Gerät stehen.

1. Once your phone is unlocked, it will no longer be covered by LG warranty. As we cannot guarantee the proper operation of our hardware with custom software, we are not able to maintain the full scope of warranty for your device after you have unlocked the bootloader. Because of that we have a responsibility to let you know that defects which may result from, or were caused by custom device-software may not be covered by LG warranty. LG can no longer guarantee the full functionality of your device after you unlock the bootloader. Unlocking your device may cause unexpected side effects that may include but are not limited to the following: – Your device may stop working. – Certain features and functionalities may be disabled. – Your device may become unsafe to the point of causing you harm. – Your device becomes physically damaged due to overheating. – The behavior of your device may be altered. – Some content on your device may no longer be accessible or playable due to invalid DRM keys. – All your user data, settings, and accounts may disappear. (Therefore, we recommend that you backup all your data). – Software updates delivered via LG FOTA (Firmware Over the Air) or Web Download services may not work on your device anymore.

 

 

LG G4 unlock official header

 

Anleitung zum Unlock des Bootloaders

(Weder ich noch androidkosmos.de übernehmen eine Garantie für etwaige Schäden an eurem Gerät!)

  1. Klicke am Ende auf der LG Unlock Seite zuerst auf Starting Unlocking the Bootloader, um den Unlock Prozess zu starten. Solltet Ihr bereits einen LG Account haben loggt euch einmal ein, ansonsten muss man sich vorher erst registrieren und einen Account erstellen.
  2. Danach seht Ihr die rechtlichen Hinweise und müsst diese mit I Accept bestätigen um den Vorgang fortzusetzen.
  1. Dein Name und die Email wird dann angezeigt. Über Change kann das noch einmal angepasst werden.
  2. Trage dann die 15 Zahlen deiner IMEI-Nummer ein. (Die IMEI kannst Du dir über das Telefon mit dem Wähl-Code *#06# anzeigen lassen oder in den Telefoneinstellungen unter Allgemein >> Telefoninfo.
  3. Lade und installiere die die aktuelleste Android SDK (adb.exe, AdbWinApi.dll, fastboot.exe) von XDA-Developers
  4. Erstelle einen neuen Ordner (zum Beispiel unter C:\tools) und kopiere diese drei Dateien hinein:
    • Adb.exe
    • AdbWinApi.dll
    • Fastboot.exeDie Dateien befinden sich normalerweise in dem installierten Android SDK unter: …\sdk\platform-tools\…
  5. Aktiviere auf dem Geröt das USB-Debugging, um das “adb” und “fastboot” verwenden zu können. Um das USB-Debugging zu aktivieren gehe unter Einstellungen >> Allgemein >> Telefoninfo >> Software-Informationen >> und tippe 7 mal auf die Build-Nummer um die Entwicklereinstellungen zu aktivieren.
  6. Dann aktivieren in den Entwicklereinstellungen den OEM unlock.
    LG G4 bootloader unlock 2
  7. Gebe dann deine Geräte ID (Device ID) ein. Die Geräte ID findet man heraus, wenn man das Gerät per USB-Kabel mit dem PC verbindet und  die Windows-Eingabeaufforderung CMD (oder DOS command window) öffnet. Wechsel nun im CMD-Fenster per CD-Befehl in das oben angelegte Verzeichnis, wo auch die adb.exe, AdbWinApi.dll, fastboot.exe liegen. Also z.B. cd c:\tools 
    Danach gebe dort “adb reboot bootloader” ein. Dein Gerät startet nun neu in den sogenannten Fastboot Modus. Trage dann per CMDfastboot oem device-id” ein.
  8. Dieser Fastboot-Befehl wirft dann eine bestimmte Zeichenkette zurück.
    WICHTIG: Dies ist die Geräte-ID, die benötigt wird, um später den einzigartige Freischaltcode (Unlock-Code) zu generieren
    LG G4 unlock bootloader fastboot
    Um den Freischaltcode (Unlock-Code) zu generieren, müssen man die 2 Zeilen der Ausgabe in einer fortlaufende Zeichenfolge einfügen, d.h. ohne das “(Bootloader)” oder Leerzeichen. In dem obigen Beispiel würde die Geräte-ID also so lauten: CD58B679A38D6B613ED518F37A05E013F93190BD558261DBBC5584E8EF8789B1
  9. Dann gehe wieder zu der LG Unlock-Internetseite, gebe dort die IMEI-Nummer und Geräte ID ein und bestätige es mit Confirm. Sind die Angaben korrekt gewesen bekommt man den Bootloader Unlock Key per Email zugeschickt. Wie lange das dauert, kann ich leider nicht sagen.
  10. Lade dir den Download Bootloader Unlock Key runter und lege es wieder in das gleiche Verzeichnis wo sich die adb.exe, AdbWinApi.dll, fastboot.exe (z.B. C:\Tools). Stelle sicher, dass dein Gerät noch mit dem USB-Kabel mit dem PC verbunden ist und sich im Fastboot-Modus befindet. Falls es nicht im Fastboot-Modus ist gebe wieder in der Windows-Eingabeaufforderung (CMD) den Befehl
    adb reboot bootloader” ein. 
  11. In der Windows-Eingabeaufforderung (CMD) gebe nun den Befehl “fastboot flash unlock unlock.bin ” ein.
  12. Die dort angeforderte “unlock.bin” ist der zugeschickte Bootloader Unlock Key aus der Email.
  13. Starte dein Gerät neu mit dem Befehl “fastboot reboot” in der Windows-Eingabeaufforderung (CMD)
  14. Danach gib in der Windows-Eingabeaufforderung (CMD) den Befehl “adb reboot bootloader” ein.
  15. Fertig: Dein Gerät sollte nun erfolgreich entsperrt worden sein. Überprüfen kannst Du das im Fastboot-Modus mit dem Befehl “fastboot getvar unlocked” und sollte dann dort stehen “unlocked: yes” ist das Gerät entsperrt.

 

Das erste TWRP Recovery ist nun auch verfügbar:

Download TWRP 2.8.6.0 touch recovery

 

Root-Rechte

Bei den Root-Rechten gibt es aktuell noch so einige Probleme. Auf XDA-Developers ist schon ein G4-Gerät bei einem gescheiterten Versuch zerstört worden. Also ihr solltet euch dann besser noch etwas gedulden und abwarten bis es eine sichere Methode gibt.

Quelle: LG

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.

  • deniz

    konnte den bootloader entsperren ..danke

    jetzt habe ich meine videofunktion auf full hd mit 60 fps 🙂

  • Stefan Nachtschatt

    So meine lieben, versuche seit 3 Tagen die device id auszulesen aber es will einfach nicht gehen. Hab alles wie in der Anleitung gemacht, komm auch so weit damit der bootloader angeht am Handy aber das war es danndann. dann”fastboot oem device-id ” ein und dann kommt nur auf dem PC: waiting for any device. Das war es dann und es passiert nix mehr. Woran kann das liegen, werde noch wahnsinnig. So schwer kann das doch nicht sein, bitte helft mir

    • https://www.androidkosmos.de Daniel

      Hi Stefan, schreibe das am besten noch mal in dem Android-hilfe.de Forum im LG G4 Bereich.
      Grüße

  • Christian

    Hallo,

    was kann es denn sein wenn ich adb reboot bootloader eingebe und dann die Meldung


    error: device ‘(null)’ not found

    erscheint?

    Google sagt mir dazu nichts.

    Dankeschön.

    • https://www.androidkosmos.de Daniel

      Tja schwer zu sagen. Hast evtl. einen anderen PC oder Notebook zum testen?

      Treiber noch mal neu installieren etc.

      Immer USB 2.0 Port verwenden sonst wüssten wir leider auch nicht.

    • Michel

      Hatte dasselbe Problem. Besorgt dir nochmal die drei entsprechenden ADB Dateien von einer anderen Quelle. Hat dann bei mir geklappt

      • https://www.androidkosmos.de AndroidKosmos.de

        Hallo Michel,

        danke für den Tipp. Kannst Du uns verraten, wo Du die Dateien her hast? Dann können wir den Artikel entsprechend ergänzen.

      • Michel

        Bin mir ziemlich sicher, dass es dieser XDA Link war

        http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=48915118#post48915118

        Ein frohes Fest an alle

      • https://www.androidkosmos.de AndroidKosmos.de

        Super danke Dir.

  • Kev

    Hast du es selbst schon ausprobiert? Und eigentlich kann doch nichts schief gehen, wenn man sich daran hält, oder? Oo

    • https://www.androidkosmos.de Daniel

      @Kev nein, da ich das G4 selbst nicht besitze. Ich habe den Vorgänger. Für Erfahrungsberichte empfehle ich Dir die einschlägigen Foren zu besuchen.

      Grüße