WerbungGearbest  promotion

In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie Ihr das TWRP-Recovery, ein Custom-Rom, wie z.B. das MoKee oder Resurrection Remix Rom und Root auf dem Nubia Z17 installieren könnt.

Die offiziellen Firmwares 2.39 bis 2.54 haben aktuell alle etwas Probleme mit den Google Play Diensten (Framework, Play Store, Contact Sync und Play Services).
Alternativ könnt Ihr aber in der Zwischenzeit auf dem Z17 auch einfach ein Custom-Rom installieren. Die ROMs sind aber alle noch eher im Nightly Status also noch nicht als Stabil zu bezeichnen, funktioniert aber in meinem Test ganz gut. Natürlich könnt Ihr auch jederzeit wieder zurück auf die offizielle Stock-ROM gehen. Den Testbericht zum Nubia Z17 findet Ihr hier.

Nubia Z17 bei CECT-Shop kaufen

Haltet euch an die “Schritt für Schritt” Anleitung! Weder ich noch AndroidKosmos.de übernimmt eine Haftung an Schäden an eurem Gerät! 

Um jetzt ein Custom-Rom installieren zu können, müssen ein paar Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Bootloader entsperren
  • TWRP-Recovery installieren

Vorbereitung und Downloads

Legt euch auf eurem Desktop am besten einen Ordner an und ladet die gewünschten Packs herunter. Bei den OpenGapps gibt es unterschiedlichen Varianten/Größen, je nach dem was Ihr alles schon drin haben wollt. Bei den Custom-ROMs könnt ich euch aktuell zwischen dem ResurrectionRemix und MoKee entscheiden. Ich würde aktuell aber das ResurrectionRemix empfehlen, da dort auch die offizielle Nubia Kamera App enthalten ist.

Download Nubia Z17 TWRP-Recovery

Download Nubia Z17 Driver und ADB Pack

 

Google Apps

Download OpenGapps Pack (Google Dienste/ ARM64 – 7.1)

Custom Roms

Download MoKee-Rom für Nubia Z17

oder

Download ResurrectionRemix-Rom für Nubia Z17

Offizielle Stock-Rom 2.54

Download Nubia Z17 Stock-Rom 2.54

Installation Minimal ADB und Treiber

  • entpackt das Nubia-Z17-Driver-ADB.zip Paket
  • installiere “UniversalAdbDriverSetup.msi.exe”
  • installiere “minimal_adb_fastboot_v1.4.2_setup.exe”
  • entpackt das Nubia Z17-TWRP-Unlock.zip Paket
  • kopiert am besten schon vorher die gewünschten Roms auf euer Gerät

 

Nubia Z17 (NX563J) Bootloader entsperren

Bevor ihr aber überhaupt mit dem Flashen loslegen könnt, müsst Ihr auf dem Z17 erstmal den Bootloader entsperren/unlocken:

  • starte/öffne den “Minimal ADB und Fastboot” 
  • Schalte das Z17 aus
  • Boote in den Bootloader mit “Power-Taste” und “Lautstärke leise” (erscheint das Nubia-Logo lasse die NUR Power-Taste los)
  • schließe dein Z17 mit dem USB-Kabel an
  • gib in der Eingabe “fastboot oem nubia_unlock NUBIA_NX563J” ein
  • Der Befehl wird mit “Success” bestätigt und im Bootloader steht jetzt “Unlocked
    (Wichtig: der Unlock ist immer nur temporär, d.h. beim nächsten mal muss das vorher immer erst wiederholt werden!)

Nubia Z17 (NX563J) TWRP-Recovery flashen

Man könnte das Recovery auch via Mini-ADB mit dem Befehl “fastboot flash recovery twrp.im” flashen aber in dem TWRP-Recovery Paket liegt auch eine selbst ausführende Batch-Datei bei, womit das einfacher ist.

  • wechsel in den entpackten Ordner “Nubia Z17-TWRP-Unlock
  • führe per Doppelklick die “Start.bat” aus
  • Wähle in dem blauen Eingabefenster 1. für TWRP aus und bestätigen die Eingabe mit Enter
    (Alternativ dann 2. für das Stock Recovery, falls Ihr mal zurück wollt)
  • Warten bis Installation wieder mit “Success” abgeschlossen ist
  • Auf dem Z17 mit der Lautstärke-Tasten dann Recovery auswählen und mit Power bestätigen und es bootet in das TWRP-Recovery
  • Nach dem ersten Boot in das TWRP-Recovery müsst Ihr erst die Sprache umstellen – Standard ist hier nämlich chinesisch.Wählt dazu im Menü den vorletzten Punkt unten rechts aus und tippt auf die Weltkugel. Stellt dann eure gewünschte Sprache ein.

     

Nubia Z17 (NX563J) Custom Rom installieren

  • Kopiere die runtergeladene Custom-ROM.ZIP auf den internen Speicher oder eine microSD-Karte
  • Boote in das TWRP Recovery mit gleichzeitig Power + Lautstärke Hoch gedrückt halten (wenn das Nubia-Logo erscheint Powertaste loslassen!)
  • Wählt zuerst Löschen -> Werkseinstellungen herstellen
  • (Optional mit Problemen beim ROM flashen!) ich musste zusätzlich für das System (nur System auswählen!) das Dateisystem reparieren und einmal die Größe ändern ausführen
  • danach zurück zum Hauptmenü auf Installieren
  • die heruntergeladene ROM.ZIP aus dem internen oder Externen Speicher auswählen
  • mit Wisch des Balken nach rechts startet die Installation
  • Warten bis die Installation abgeschlossen ist
  • Rebooten und Fertig

Nubia Z17 (NX563J) Root flashen (optional)

Falls Du zusätzlich auch noch Root-Rechten haben möchtest, kannst Du Dir optional auch SuperSU installieren. Da Du bereits das TWRP-Recovery auf deinem Nubia Z17 mini installiert hast, kann man Root recht einfach flashen.

  • Download ZIP-Datei SuperSU-Stable 2.78 (Credits to XDA-Developers)
  • Kopiere die runtergeladene SuperSU.zip auf den internen Speicher des Nubia Z17 mini
  • Schalte das Nubia Z17 mini aus
  • Boote in das TWRP Recovery mit gleichzeitig Power + Lautstärke Hoch gedrückt halten (wenn das Mi-Logo erscheint Powertaste loslassen!)
  • beim ersten Start von TWRP wähle die gewünschte Sprache und wische den unteren Balken nach rechts
  • Im Hauptmenü auf Installieren
  • die heruntergeladene SuperSU.zip
  • mit Wisch des Balken nach rechts startet die Installation
  • Warten bis installation abgeschlossen ist
  • Rebooten
  • nach Reboot SuperSU-App aus dem Play Store herunterladen
  • Fertig

 

Nubia Z17 (NX563J) Stock Rom installieren

Falls Ihr alles rückgängig machen wollt, geht Ihr genauso vor, wie beim Custom-Rom installieren:

  • Kopiere die runtergeladene Stock-ROM.ZIP auf den internen Speicher oder eine microSD-Karte
  • Boote in das TWRP Recovery mit gleichzeitig Power + Lautstärke Hoch gedrückt halten (wenn das Nubia-Logo erscheint Powertaste loslassen!)
  • Wählt zuerst Löschen -> Werkseinstellungen herstellen
  • (Optional mit Problemen beim ROM flashen!) ich musste zusätzlich für das System (nur System auswählen!) das Dateisystem reparieren und einmal die Größe ändern ausführen
  • danach zurück zum Hauptmenü auf Installieren
  • die heruntergeladene Stock-ROM.ZIP aus dem internen oder Externen Speicher auswählen
  • mit Wisch des Balken nach rechts startet die Installation
  • Warten bis die Installation abgeschlossen ist
  • Rebooten und Fertig

 

Nubia Z17 bei CECT-Shop kaufen

Nubia Z17 Testbericht

Z17 von Nubia im Test: Ein gutes Flagschiff mit kleinen Schwächen

Daniel
Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.