Anthony Mundine vermögen – das hat Anthony Mundine bisher verdient

Anthony Mundine Nettovermögen: Anthony Mundine ist ein australischer Profiboxer, der ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar hat. Anthony Mundine wurde in Newtown, New South Wales, Australien, geboren. Ursprünglich war er auf eine Karriere im Rugby ausgerichtet. Er spielte während seiner gesamten Schulzeit und begann 1993 professionell zu spielen. Im Laufe der nächsten sieben Jahre spielte er für mehrere Teams, darunter auch für das staatliche Rugby-Liga-Team von New South Wales. Obwohl er sehr gut spielte, erhielt er nach seiner Saison mit dem staatlichen Team nur wenige Angebote, so dass er sich entschied, Rugby zu verlassen und sich auf den Boxsport zu konzentrieren. Er war fast sofort erfolgreich und wurde 2003 WBA-Super-Mittelgewichts-Champion. Sein Kampf gegen den Boxer Danny Green aus Perth wurde zum meistgesehenen Pay-Per-View-Event in der Geschichte Australiens. Er hat 49 Kämpfe bestritten, seit er mit dem professionellen Boxen begonnen hat. Er hat 44 seiner Kämpfe gewonnen, 26 davon durch K.o.

>

Vermögen: $30 Millionen
Geburtsdatum: Mai 21, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.8 m)
Beruf: Professioneller Boxer
Nationalität: Australien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.