Archos präsentiert neue Tablets aus der Oxygen-Reihe mit Marshmallow
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Das Unternehmen Archos hat angekündigt, drei neue Tablets aus der Oxygen-Reihe im Rahmen des MWC 2016 vorstellen zu wollen.

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Drei Mal Archos-Tablets. Drei Mal Marshmallow. So könnte man die neuen Geräte des französischen Herstellers Archos kurz und knapp beschreiben. Die neuen Tablets hören jeweils auf den Namen 70 Oxygen, 80 Oxygen und 101b Oxygen. Alle drei laufen mit dem MTK8163A von Mediatek. Dabei handelt es sich um ein 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor. Dazu gibt es 2 GB an RAM sowie 16 GB an Speicher für persönliche Daten. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass die Tablets nicht nur ein Aluminium-Gehäuse besitzen, sondern vielmehr Android 6.0 (Marshmallow) bereits vorinstalliert sein wird. Käuflich erwerben wird man die Mittelklasse-Tablets ab Mai 2016 können. Die Preise fangen bei etwa 100 Euro an und enden im Bereich von 180 Euro.

archos_oxygen_2016

Spezifikationen und Preise im Überblick

ARCHOS 70 Oxygen ARCHOS 80 Oxygen ARCHOS 101b Oxygen
Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow)
Prozessor MTK8163A, Quad-Core mit 1,3 GHz, Cortex A53
Grafik-Prozessor Mali 720 MP2
Display 7 Zoll 8 Zoll 10,1 Zoll
1920 x 1200 (FHD) / IPS
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicher 16 GB
Kamera 5 MP AF + LED-Blitz
Front Cam 2 MP
Konnektivität Bluetooth 4.0 Smart Ready
Wi-Fi: 802.11 b/g/n
GPS
Micro USB 2.0
POP/IMAP/Exchange Active Sync/SMTP/PushMail
Akku Li-ion 3.000 mAh Li-ion 4.500 mAh Li-ion 6.000 mAh
Abmessungen 186 x 106 x 8mm 208 x 120 x 8mm 260 x 160 x 8mm
UVPs 99,99 Euro 149,99 Euro 179,99 Euro

 

Quelle: Archos (PDF)

 

[pricemesh]
Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.