Ashley Parker Vermögen – so reich ist Ashley Parker wirklich

Ashley Parker Nettowert: Ashley Parker ist ein Sänger und Schauspieler, der ein Nettovermögen von 1 Million Dollar hat. Der in Kalifornien geborene Pinup verdiente sein Vermögen durch Auftritte in der Reality-TV-Show „Making of the Band“ von ABC und als Teil der Band O-Town. Bevor er in der ABC-Hit-Show berühmt wurde, arbeitete Parker schon in jungen Jahren für Working Design, wo er seine Stimme für beliebte Play Station- und Sega-Videospiele zur Verfügung stellte, unter anderem für die Hauptfigur Alex in dem Kultspiel Lunar: The Silver Star. Als er 16 Jahre alt war, wurde Parker bei einer Entertainment-Agentur in seiner Heimatstadt unter Vertrag genommen. Ashley hatte seinen ersten Auftritt auf dem Bildschirm, als er in dem Film The Making of the Band mitspielte, der die Gründung der Multi-Platin-Gruppe O-Town dokumentierte. Als die Gruppe 2003 von J Records aufgelöst wurde, startete Parker ein Jahr später eine Solokarriere, sicherte sich einen Vertrag mit Blackground/Universal Records und spielte die Hauptrolle in MTVs There and Back. Die Reality-Show dokumentierte Parkers Kämpfe, seinen Teenie-Idol-Status abzuschütteln und ein ernsthafter Musiker zu werden. Parker veröffentlichte sein erstes Soloalbum, Soundtrack to your Life, das auf Platz 5 der Billboards debütierte. Das Album war eines der meistverkauften Alben des Jahres 2006. Parker wandte sich dann der Schauspielerei zu und spielte in der 2007 mit dem Tony Award ausgezeichneten Produktion Hairspray mit. Seitdem war Parker in „Wild Things“ zu sehen: Foursome“ und „Amelia’s 25th“ zu sehen.

Vermögen: $1 Million
Geburtsdatum: Aug 1, 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Sänger/Songwriter, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.