Nachdem wir vom kommenden Huawei P10 schon einen ganz guten Eindruck haben, sind auch zum Plus-Modell nun einige Pressebilder aufgetaucht.

Es dauert keine zwei Wochen mehr, bis der Mobile World Congress in Barcelona eröffnet und die Branche einmal mehr den Blick auf Barcelona richtet, wo zahlreiche Hersteller ihre Neuheiten ausstellen werden. Neben den südkoreanischen Unternehmen LG und Samsung, haben auch chinesische Hersteller wie Vernee und Huawei ihr Kommen angekündigt und einen ersten Ausblick gegeben, was wir erwarten dürfen. Und so wissen wir bereits, dass Huawei neben einer neuen Smartwatch auch seine nächsten beiden High-End-Smartphones vorstellen wird. Das P10 war heute schon einmal Thema bei uns, da Evan Blass ein Pressebild der neuen Farbvarianten aufgetrieben hatte, und nun ist auch das Schwestermodell noch einmal aufgetaucht und zeigt sich auf insgesamt vier Bildern.

Da die Bilder von der Anordnung her an die klassischen Hintergründe von offiziellen Produktseiten erinnern (Viele weiße Flächen, wo dann die Beschreibungen eingefügt werden etc.) und sich darüber hinaus mit den bisherigen Informationen und Leaks decken, würde ich sie an dieser Stelle einfach mal als authentisch einordnen, also möchten wir sie euch nicht vorenthalten:

Auf den ersten Blick fällt schon der Unterschied zum „normalen“ P10-Modell auf: Das Display ist zu den Seiten hin deutlich abgerundet, wie wir das von Samsungs Edge-Modellen kennen. Dadurch erinnert die Front des P10 Plus an das Huawei Mate 9 Pro, die günstigere Variante der Porsche Design Edition, besitzt aber im Gegensatz zu diesem und dem P10 anscheinend keinen frontseitigen Fingerabdruckscanner – der ist auf der Rückseite positioniert, was in meinen Augen auch wesentlich intuitiver ist. Überhaupt dürfte es interessant werden, inwiefern sich das P10 Plus ansonsten von besagtem Pro-Modell des erst wenige Monate alten Mate 9 unterscheidet: Beide setzen den bisherigen Informationen zufolge auf den Kirin 960, ein 5,5 Zoll großes, abgerundetes QHD-Display und eine Leica-zertifizierte Dual-Cam. Das Huawei P10 ist weiterhin vermutlich mit bis zu 8 GB RAM und erweiterbarem internen Speicher ausgestattet und läuft mit der Android 7.0 Nougat-basierten EMUI 5 Oberfläche.