Ayesha Curry vermögen – das hat Ayesha Curry bisher verdient

Ayesha Curry Reinvermögen: Ayesha Curry ist eine kanadisch-amerikanische Köchin, Autorin, Model und Fernsehpersönlichkeit mit einem Nettovermögen von 10 Millionen Dollar. Ayesha Curry wurde im März 1989 in Toronto, Ontario, Kanada geboren. Sie ist seit 2011 mit dem NBA-Superstar Stephen Curry verheiratet und hat zwei Kinder. Seit 2016 moderiert Curry auf Food Network die Fernsehserie Ayesha’s Home Kitchen. Als Schauspielerin spielte sie 2008 die Hauptrolle als Keeley Hawkins in der Fernsehserie Whittaker Bay. Sie spielte auch in den Filmen Dan’s Detour of Life und Love for Sale sowie in Episoden der Fernsehserie 10 Items or Less, Hannah Montana, Good Luck Charlie, Guy’s Grocery Games, Chopped Junior, FabLife, The Real, The Chew, Rachael Ray, Gary Unmarried, Ballers und The Great American Baking Show. Curry begann ihre kulinarische Karriere 2014 mit der Zubereitung einer Mahlzeit auf YouTube ohne professionelle Ausbildung. Sie ist Autorin des Kochbuchs Seasoned Life in 2016.

<

Vermögen: $10 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.