Bachelorette Gerda und ihr Keno – Baby-Hammer!

Grade erst wurden Rufe laut, das Finale sei ein Fake gewesen! Ein angeblicher Freund von Keno verriet, dass die beiden (Gerda & Keno) sich bereits vorher gekannt haben sollen und alles abgesprochen war. Nun aber die Wende in eine ganz andere und wundervolle Richtung!

Gerda & Keno – Baby-Alarm!

Seit das große Finale durch ist, sieht man Gerda & Keno fast nur noch gemeinsam, die beiden scheinen unzertrennlich! Gerda machte ihrem Keno sogar eine riesige Liebeserklärung auf Instagram: „Du bist meine Sonne, mein Mond und all meine Sterne“! Hört sich alles nach gemeinsamer Zukunft an, und jetzt auch noch das – Baby-Alarm!

Gerda & Keno wollen zusammenziehen!

Als ersten – aber sehr großen Schritt – planen die beiden Zusammen zu ziehen! „Die Kisten sind noch nicht gepackt, aber es steht auf der To-do-List. Für dieses Jahr zwar nicht mehr aber Anfang 2020“, verrät Keno im Interview mit RTL. Dann lässt Gerda die nächste Bombe platzen! „Ich möchte auf jeden Fall Kinder“ – ein echter Hammer! Zwar wollen die beiden sich noch ein wenig Zeit geben, aber Gerda ist ganz ehrlich: „Ich finde, obwohl ich schon 27 werden, bin ich selber manchmal noch wie 18. Ich wäre jetzt noch zu unreif für ein Kind. Das würde ich dem Kind nicht antun wollen, weil wir so viel unterwegs sind“, selbst ihr Hund überfordere sie manchmal. Dann ist es vielleicht wirklich noch zu früh für ein Kind, aber die Weichen sind gestellt!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.