Beatrice Egli: Traurige Liebesbeichte! Sie ist immer noch Solo!

Beatrice Egli (31) ist hübsch, jung, erfolgreich – und seit langer Zeit Single. Niemand weiß so wirklich, warum ihr immer noch der richtige Partner fehlt.

Beatrice möchte einen neuen Mann!

Grundsätzlich abgeneigt gegenüber einer festen Beziehung ist Egli nicht, sie ist schließlich auch ein echter Familienmensch. „Ich bin in einer großen Familie aufgewachsen. Ich teile gerne. Das Leben ist schöner, wenn man es teilen kann“, sagte sie in einem Interview mit der BUNTEN. Doch aktuell öffnet sie ihr Herz lieber für Kinder: Für den RTL-Spendenmarathon besuchte Beatrice Egli zuletzt Kinder in einem südafrikanischen Township und setzte sich für den Bau eines neuen Schulgebäudes ein.

Warum kein Traumprinz vorbeigeritten kommt

„Ich liebe das, was ich tue und mache es aus Leidenschaft. In meinem Leben wurde ich reichlich beschenkt und konnte ein privilegiertes Leben genießen. Aber es ist auch wichtig, dass man etwas zurückgibt, und deshalb ist der RTL-Spendenmarathon für mich eine echte Herzensangelegenheit. Natürlich kann bei so viel Engagement schon mal das Privatleben ein wenig zu kurz kommen.“

Hat Sie einfach zu wenig Zeit für einen Mann?

Neben eigenen Konzerten, TV-Auftritten und anderen Verpflichtungen scheint ihr derzeit wirklich wenig Zeit für die Suche nach einem Traumprinz zu bleiben. Doch sie hat die Hoffnung längst noch nicht aufgegeben. „Im Leben hat alles seine Zeit, und man kann die Dinge nicht erzwingen – das gilt ganz besonders für die Liebe“, so die Schweizerin.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.