Beth Hart Vermögen – so reich ist Beth Hart wirklich

Beth Harts Reinvermögen: Beth Hart ist eine amerikanische Sängerin, Songwriterin und Musikerin mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Beth Hart wurde im Januar 1972 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Zu ihren Musikstilen gehören Blues-Rock, Soul und Jazz-Fusion. Sie spielt Klavier, Gitarre, Bassgitarre, Cello und Schlagzeug. Hart veröffentlichte 1993 ihr erstes Studioalbum Beth Hart and the Ocean of Souls und dann 1996 das Album Immortal. Aufmerksamkeit erregte sie 1999 mit ihrem Album Screamin‘ for My Supper, gefolgt von Leave the Light On im Jahr 2003. Beth Harts Album 37 Days wurde 2007 veröffentlicht und erreichte die Nummer 1 in Dänemark. Sie hatte Erfolg mit den Alben My California 2010 und Bang Bang Boom Boom 2012. Hart erreichte Platz 1 in den Niederlanden und knackte schließlich 2015 mit ihrem Album Better Than Home die US-Charts. Auch mit dem Album Fire on the Floor im Jahr 2016 hatte sie Erfolg. Ihre Single „LA Song (Out of This Town)“ erreichte Platz 1 in Neuseeland. Sie hat auch Alben mit Joe Bonamassa veröffentlicht, und ihr Album Seesaw wurde 2013 für einen Grammy Award nominiert.

<

Vermögen: $4 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.