Bitteres Finanzchaos bei Laura und dem Wendler – Jetzt muss Laura die Kohle ranschaffen

Laura muss Geld ranschaffen! Lange Zeit hat er sich auf dem Instagram-Kanal von Laura Müller nichts mehr getan. Doch langsam scheint die junge Ehefrau von Schlagersänger und Verschwörungstheoretiker Michael Wendler ihr Comeback zu feiern. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren Skandal auf Skandal folgte, versucht Laura nun wieder über die sozialen Medien Geld zu verdienen – den den Wendlers steht das Wasser bis zum Hals!

Laura Müller macht wieder Werbung bei Instagram


Zwar ist das Skandalpärchen noch immer in aller Munde, doch nun scheint Laura auf jeden Fall an ihrem Comeback als Influencerin zu arbeiten. Dabei hatte das Paar so gut wie alles so schön aufgebaut. Durch ihre ungewöhnliche Liebe hatten sie mächtig Schlagzeilen produziert und waren nicht nur als Werbeträger sondern auch als Reality-Stars etabliert. So durfte Laura Müller neben ihre erfolgreichen Karriere als Influencerin auch bei der Reality-Show “Let’s Dance“ teilnehmen und sich für den deutschen “Playboy“ ausziehen. Doch alle diese lukrativen Einkünfte hatte der Wendler dann durch die Verbreitung von Verschwörungstheorien sprichwörtlich zerstört. Niemand wollte mehr mit ihm oder seiner jungen Ehefrau zusammenarbeiten. Durch Michael Wendler Schuld wurde auch Lauras Karriere als Influencerin beinahe beendet. Denn bei jeder platzierten Werbung erntete die junge Frau sogleich einen riesigen Shitstorm. Nun jedoch scheint Laura der Meinung zu sein, das genügend Gras über die Skandale gewachsen ist.

Laura Müller wieder aunf Instagram aktiv

Jetzt hat die attraktive Laura nämlich ihr Social-Media-Comeback gegeben. Und offenbar will es die junge Frau nun allen zeigen. Und man muss wirklich sagen, dass die Bilder von ihr im knappen Bikini äußerst gelungen sind. Doch sind dies wirklich die ersten Schritte zum Comeback, oder will Laura etwa nur mehr Aufmerksamkeit generieren, damit sich ihre Fans bei ihrem “Onlyfans-Account“ einschreiben und für nackte Haut monatlich bis zu 40 Euro hinblättern? Seit kurzem wirbt Laura in den sozialen Medien nun für die Modemarke “Croquet Jean Forgeron“. Bei Instagram schreibt sie deshalb jetzt: “Diese Polo-Shirts machen auch in Florida eine richtig gute Figur.“ Bleibt zu hoffen, das es der jungen Laura Müller damit gelingen wird, wieder Einnahmen zu erzielen, die es ihr ermöglichen, ihren durchaus exquisiten Lebensstil aufrechtzuerhalten. Sollte dies nicht klappen, dann wird Laura wohl vermutlich wieder bei OnlyFans die Hüllen fallen lassen müssen, um die notwendigen Einnahmen zu generieren.

Beliebteste Artikel Aktuell: