Blitz-Offensive! Ukraine kesselt russische Armee bei Lyman ein – Putin droht bittere Niederlage!

Kesselschlacht! Die Situation für die russische Armee wird immer dramatischer! Ukrainische Truppen umzingeln russische Truppen, Putin droht eine weitere schwere Niederlage! Dramatische taktische Fehler der Russen führen zu schlimmen Verlusten! So ist die Lage aktuell!

Blitz-Offensive umzingelt russische Armee!

Ukrainische Truppen umzingeln die russischen Streitkräfte in Lyman, einer besetzten Stadt im Nordosten des Landes, während Kiew seine Gegenoffensive zur Rückeroberung der eroberten Gebiete fortsetzt.

Karten, die den ukrainischen Vormarsch in der Region während der fortgesetzten Gegenoffensive zeigen, zeigen, dass sich die ukrainischen Truppen von den Gebieten östlich und westlich der Stadt nach Norden über den Fluss Siverskyi Donets und von den Stellungen nördlich von Lyman nach Osten über den Fluss Oskil bewegen.


Britisches Verteidigungsministerium bestätigt Zanhenbewegung!

Wie das britische Verteidigungsministerium am Mittwoch mitteilte, hat die Ukraine in den letzten Tagen ihre Offensivoperationen im Nordosten des Landes verstärkt. Ihre Einheiten rückten auf mindestens zwei Achsen östlich der Linie der Flüsse Oskil und Siverskyj Donez vor, wo sich die Truppen nach ihrem früheren Vorstoß Anfang des Monats konsolidiert hatten.

Mike Martin, Fellow am Department of War Studies am King’s College in London, erklärte auf Twitter, dass die ukrainischen Streitkräfte die russischen Kräfte in Lyman einschließen könnten.

„Treiben Sie die Flanken nördlich und östlich von Lyman vor, damit die Russen diesen wichtigen Eisenbahnknotenpunkt verstärken“, twitterte er. „Dann wird eine viel größere Umzingelungsbewegung durchgeführt, um die gesamte Truppe einzukesseln.“

Dies geschieht nach einer erfolgreichen Blitz-Gegenoffensive der Ukraine Anfang des Monats, bei der Kiew große Teile seines Territoriums von Russland zurückerobern konnte.

Beliebteste Artikel Aktuell: