Boris Said vermögen – das hat Boris Said bisher verdient

Boris Said Nettovermögen: Boris Said ist ein amerikanischer Rennfahrer, der ein Nettovermögen von 6 Millionen Dollar hat. Boris Said wurde im September 1962 in New York, New York, geboren. Boris‘ Vater Bob Said war ein Formel-1-Rennfahrer sowie ein olympischer Bobfahrer für die Vereinigten Staaten in den Jahren 1968 und 1972. Boris Saids Karriere in der NASCAR begann 1995 als Straßenkurs-Rennfahrer. Er gewann die 24 Stunden von Daytona in den Jahren 1997 und 1998 hintereinander. Said gewann außerdem 1998 die 12 Stunden von Sebring, 2004 die GT-Klasse der Rolex Sports Car Series und 2005 die 24 Stunden am Nürburgring. Seit 1999 nimmt er an der NASCAR Sprint Cup Series teil, wo er 49 Rennen mit acht Top-Ten-Platzierungen bestritten hat. Said fährt seit 1998 in der NASCAR Xfinity Series, wo er in 24 Rennen einen Sieg und sieben Top-10-Platzierungen errang. Von 1995 bis 2005 fuhr er in der NASCAR Camping World Truck Series mit einem Sieg und neun Top-10-Platzierungen in 65 Rennen. Im März 2015 wurde er ausgewählt, das Auto mit der Startnummer 54 von Monster Energy Drink für Joe Gibbs Racing zu fahren.

>>.

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: Sep 18, 1962 (58 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Rennwagenfahrer
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.