Brandon Jacobs vermögen – das hat Brandon Jacobs bisher verdient

Brandon Jacobs Nettovermögen: Brandon Jacobs ist ein pensionierter American-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 8 Millionen Dollar hat. Brandon Jacobs verdiente sein Nettovermögen als Running Back in der NFL, zuletzt für die New York Giants. Jacobs, der auch als „der Zerstörer“ bekannt ist, spielte College Football in Coffeyville, Auburn und Southern Illinois. In Coffeyville war er ein JUCO All-American und erhielt den Reb Russell Memorial Football Scholarship Award. Er erregte die Aufmerksamkeit der Giants, die ihn im NFL Draft 2005 auswählten. Als Spieler der Giants sorgte Jacobs für rekordverdächtige Leistungen: In der Saison 2007 erzielte er den siegbringenden Touchdown gegen die Dallas Cowboys im NFC Divisional Playoff und verhalf den Giants zum Gewinn der Super Bowl XLII. Im Jahr 2009 unterzeichnete Jacobs einen Vierjahresvertrag über 25 Millionen Dollar mit den Giants. Im Jahr 2012 wurde Jacobs von den Giants entlassen und schloss knapp zwanzig Tage später einen Vertrag mit den 49ers ab. Brandon kehrte 2013 für eine letzte NFL-Saison zu den Giants zurück.

>

Vermögen: $8 Millionen
Geburtsdatum: Jul 6, 1982 (38 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,93 m (6 ft 3 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.