Brandon Semenuk Vermögen – so reich ist Brandon Semenuk wirklich

Brandon Semenuk Nettovermögen: Brandon Semenuk ist ein kanadischer Freeride-Mountainbiker, der ein Nettovermögen von 4 Millionen Dollar hat. Brandon Semenuk wurde in Whistler, British Columbia, Kanada geboren. Er begann mit dem Cross-Country-Radsport und nahm im Alter von neun Jahren am BC Cup teil. Semenuk hat drei Goldmedaillen bei der FMB World Tour gewonnen. Bei den Münchner X-Games 2013 gewann er eine Silbermedaille im Mountainbike-Slopestyle-Event. Semenuk gewann 2008 und 2016 die Red Bull Rampage und ist außerdem fünfmaliger Gewinner des Red Bull Joyride, 2011, 2013, 2014, 2015 und 2017. Er trat 2015 in dem Film unreal auf und sein Segment ging im Internet viral. Semenuk ist Teil des Trek Freeride Mountainbike-Teams. Zu seinen Sponsoren gehören Red Bull, Troy Lee Designs, RockShox, SRAM, Avid, Truvativ, Maxxis, Smith, MyPakage, Chromag, Dissent, Etnies, und Evolution Whistler. Zu Beginn seiner Karriere nahm er auch an Four-Cross-Rennen teil.

>

Vermögen: $4 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.