Bret Boone vermögen – das hat Bret Boone bisher verdient

Brett Boone Nettowert: Brett Boone ist ein amerikanischer ehemaliger Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 20 Millionen Dollar hat. Brett Boone wurde in El Cajon, Kalifornien, geboren und wuchs in einer Familie von Major League Baseball Spielern auf. Er machte seinen Abschluss an der University of Southern California und begann seine Profikarriere 1992, nachdem er von den Seattle Mariners gedraftet wurde. Er etablierte sich in seiner Rookie-Saison und stellte einen Vereinsrekord für Homeruns in einer Saison für einen Second Baseman auf. Allerdings wurde er nach einer Saison zu den Cincinnati Reds gehandelt. Während er für Cincinnati spielte, wurde er in die All-American-Auswahl gewählt und gewann den Gold Glove Award. Danach verbrachte er jeweils eine Saison bei den Atlanta Braves und den San Diego Padres, bevor er zu den Seattle Mariners zurückkehrte. Seine zweite Zeit bei den Mariners war sehr erfolgreich. Während seiner Zeit bei Seattle wurde er zwei weitere Male in die All-Star-Auswahl gewählt und gewann drei weitere Gold Glove Awards. 2005 ging er in den Ruhestand und versuchte dann 2008 ein Comeback. Ein paar Wochen später zog er sich wieder zurück.

>

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: Apr 6, 1969 (51 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.