Bruce Smith vermögen – das hat Bruce Smith bisher verdient

Bruce Smith Nettowert: Bruce Smith ist ein ehemaliger amerikanischer NFL-Football-Defensive End, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Er spielte für die Buffalo Bills für vier aufeinanderfolgende Super Bowls als AFC-Champion, und spielte auch für die Washington Redskins. Er hält den NFL-Karriererekord für Quarterback-Sacks und wurde im Jahr 2009 in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen. Er wurde am 18. Juni 1963 geboren, wuchs dort auf und besuchte die Schule. Nach einer All-State-High-School-Football-Karriere wurde er mit einem Sportstipendium an der Virginia Tech angenommen und beendete seine College-Karriere als der meistausgezeichnete Spieler in der Geschichte der Hokies. Er spielte 19 Saisons lang in der NFL und brachte es auf 279 Spiele, 200 Sacks, zwei Interceptions, 46 erzwungene Fumbles und 15 Fumble-Recoveries. Von seinen 19 Saisons im Profi-Football waren 13 Saisons, in denen er mindestens 10 Sacks hatte, und Smith wurde während seiner Karriere neunmal zum All-Pro gewählt. Nach seinem Rücktritt vom Football kehrte er nach Virginia zurück und lebt heute in Virginia Beach. Smith arbeitet jetzt als Designer für große Hotels und arbeitet an vielen Projekten mit Armada Hoffler. Er ist Baptist und Mitglied der Queen Street Baptist Church in Norfolk. Er und seine Frau Carmen haben einen Sohn namens Alston.

>

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Jun 18, 1963 (57 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,93 m (6 ft 3 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.