Bryan Konietzko vermögen – das hat Bryan Konietzko bisher verdient

Vermögen von Bryan Konietzko: Bryan Konietzko ist ein amerikanischer Animationsregisseur, Autor, Produzent und Musiker mit einem Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. Bryan Konietzko wurde im Juni 1975 geboren und lebt in Los Angeles, Kalifornien. Er hat die Zeichentrickserie Avatar: The Last Airbender mit Michael Dante DiMartino von 2003 bis 2008 mitgeschrieben, geschrieben und produziert. Konietzko war außerdem von 2012 bis 2014 Co-Erfinder, Produzent und Autor der Zeichentrickserie The Legend of Korra. Bryan Konietzko produzierte 2010 den Film Der letzte Luftbändiger. Von 1999 bis 2000 arbeitete er als Charakterdesigner in der Animationsabteilung der Fernsehserie Family Guy. Von 2001 bis 2003 arbeitete Konietzko auch als Storyboard-Künstler für die Fernsehserie Invader ZIM. Er wurde 2007 für einen Primetime Emmy Award für Avatar: The Last Airbender und 2013 für einen Daytime Emmy Award für The Legend of Korra nominiert. Er absolvierte die Rhode Island School of Design.

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: Jun 1, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Filmproduzent, Animationsdirektor, Autor, künstlerischer Leiter, Musiker, Fernsehproduzent, Drehbuchautor
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.