Butch Patrick Vermögen 2022 – unglaublich wie reich Butch Patrick ist!

Butch Patricks Nettowert: Butch Patrick ist ein ehemaliger amerikanischer Kinderschauspieler, der ein Nettovermögen von 250 Tausend Dollar hat. Butch Patrick wurde im August 1953 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Er ist vor allem für seine Rolle des Eddie Munster in der Fernsehserie The Munsters bekannt. Seine ersten Auftritte hatte er 1961 in der Fernsehserie The Detectives und dem Film The Two Little Bears.

1963 spielte Patrick die Hauptrolle in der Fernsehserie The Real McCoys als Greg. Er spielte 1971 die Rolle des Mark in der Serie Lidsville und hatte von 1962 bis 1971 eine wiederkehrende Rolle als Gordon Dearing in My Three Sons. Seine bekannteste Rolle war die des Eddie Munster in der Fernsehserie The Munsters von 1964 bis 1966. Später kehrte Patrick zur Schauspielerei zurück und spielte 2002 die Rolle des Eddie Munster in der Fernsehserie Macabre Theatre. Er spielte in den Filmen Dickie Roberts: Former Child Star, Frankenstein vs. the Creature from Blood Cove, Kitaro’s Graveyard Gang, It Came from Trafalgar, Soupernatural, Young Blood: Evil Intentions und Zombie Dream. 2010 wurde bekannt gegeben, dass Butch den Munsters-Fan Donna McCall heiraten würde, doch das Paar trennte sich und Patrick begab sich in eine Drogenentzugseinrichtung. Im Jahr 2011 wurde bei ihm Prostatakrebs diagnostiziert.

Vermögen: $250 Tausend
Geburtsdatum: Aug 2, 1953 (68 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 6 in (1.7 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika


Vermögen 2022: Matthew Fox – so viel geld hat Matthew Fox