Camila Mendes Vermögen – so reich ist Camila Mendes wirklich

Camila Mendes Reinvermögen: Camila Mendes ist eine amerikanische Schauspielerin mit einem Nettovermögen von 3 Millionen Dollar. Camila Mendes wurde im Juni 1994 in Charlottesville, Virginia, geboren. Sie ist am besten bekannt für ihre Hauptrolle als Veronica Lodge in der CW-Fernsehserie Riverdale. Mendes spielt seit 2017 die Hauptrolle in Riverdale und ist auch auf der Tonspur mehrerer Episoden zu sehen. Ihre Eltern stammen aus Brasilien, und Mendes ist als Kind viel umgezogen, verbrachte die meiste Zeit in Florida und lebte ein Jahr lang in Brasilien. Sie schloss 2016 ihr Studium an der Tisch School of the Arts der New Yorker Universität ab und spielte die erste Hauptrolle in einem IKEA-Werbespot. Camila Mendes gewann 2017 einen Teen Choice Award für „Choice Scene Stealer“ für Riverdale. Ihre erste Filmrolle war die Hauptrolle als Morgan in dem 2018 gedrehten Film The New Romantic. Mendes trat 2017 in dem Kurzfilm Sexy Women Beg for Healthcare auf und war in vielen Talkshows zu sehen. Im Jahr 2020 spielte Camila die Hauptrolle in dem Hulu-Originalfilm „Palm Springs“, der eine seltene 100%ige Bewertung für „Rotten Tomatoes“ erhielt.

Vermögen: $3 Millionen
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.