Casey Hampton vermögen – das hat Casey Hampton bisher verdient

Casey Hampton Nettowert: Casey Hampton ist ein amerikanischer Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 9 Millionen Dollar hat. Casey Hampton, bekannt als „Big Snack“, spielte zwölf Saisons für die Pittsburg Steelers in der National Football League (NFL). Die Pittsburg Steelers wählten ihn in der ersten Runde des NFL Draft 2001 aus und er wurde fünfmal für die Pro Bowl ausgewählt. Er wurde am 3. September 1977 in Galveston, Texas, geboren. Er spielte College-Football für die University of Texas und wurde als All-American ausgezeichnet. Er startete zwischen 1997 und 2000 in 37 aufeinanderfolgenden Spielen für die Texas Longhorns und war der erste Defensive Lineman, der das Team in zwei aufeinanderfolgenden Saisons in Tackles anführte. Im Jahr 1998 wurde er zum beständigsten Defensivspieler des Teams ernannt und startete in jedem Spiel. Hampton wurde in der ersten Runde des NFL Draft 2001 von den Steelers als 19. ausgewählt. Er entwickelte sich schnell zu einem soliden Spieler in der Mitte der Defensive Line und spielte in seinen ersten drei Saisons in allen 48 Spielen. Nach sechs Spielen in der Saison 2004 erlitt er einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie und verpasste die restlichen Spiele des Jahres. Er erholte sich und spielte bis 2012 weiter für die Steelers. Hampton wurde fünfmal für die Pro Bowl ausgewählt (2003, 2005, 2006, 2007, 2009). Er war außerdem zweimal Super Bowl Champion und dreimal AFC Champion (2005, 2008, 2010). Hampton wurde außerdem im Jahr 2000 zum Consensus All-American und im selben Jahr zum Big 12 Defensive Player of the Year gewählt. Er ist derzeit ein Free Agent.

>

Vermögen: $9 Millionen
Geburtsdatum: Sep 3, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,85 m (6 ft)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.