Cathy Freeman vermögen – das hat Cathy Freeman bisher verdient

Cathy Freeman Nettowert: Cathy Freeman ist eine australische ehemalige Sprinterin, die ein Nettovermögen von 4 Millionen Dollar hat. Cathy Freeman wurde im Februar 1973 in Slade Point, Queensland, geboren. Freeman spezialisierte sich auf 400-Meter-Disziplinen und rangiert mit einer persönlichen Bestleistung von 48,63 als sechstschnellste Frau aller Zeiten. Freeman entzündete die olympische Flamme und gewann auch die 400 Meter der Frauen bei den Olympischen Sommerspielen 2000. 1990 wurde sie mit nur 16 Jahren die erste Goldmedaillengewinnerin der Commonwealth Games unter den Aborigines. Bei den Commonwealth Games 1994 gewann sie Gold in den Disziplinen 200 m und 400 m. Bei den Olympischen Spielen 1996 gewann Freeman die Silbermedaille über 400 m und holte auch bei den Weltmeisterschaften 1997 Gold in dieser Disziplin. Nach einer Verletzungspause gewann sie 1999 Gold bei den Weltmeisterschaften über 400 m. 2003 trat Freeman in den Ruhestand und gründete 2007 die Cathy Freeman Foundation. Im Jahr 2009 wurde sie in die Queensland Sport Hall of Fame aufgenommen.

>

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: Feb 16, 1973 (47 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 4 in (1.64 m)
Beruf: Sportler
Nationalität: Australien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.