Christopher Knight vermögen – das hat Christopher Knight bisher verdient

Christopher Knight Net Worth: Christopher Knight ist ein amerikanischer Schauspieler, der über ein Nettovermögen von 10 Millionen Dollar verfügt. Christopher Knight ist vor allem für seine Arbeit als Peter Brady in der überaus erfolgreichen Sitcom „The Brady Bunch“ aus den 70er Jahren bekannt. Er nahm sich einige Jahre lang eine Auszeit vom Fernsehen und konzentrierte sich auf geschäftliche Aktivitäten, kehrte jedoch Anfang der 2000er Jahre mit Auftritten in verschiedenen Reality-Shows, einschließlich seiner eigenen erfolgreichen Show „My Fair Brady“, zum Fernsehen zurück. Er wurde am 7. November 1957 als Christopher Anton Knight in Manhattan, New York City, NY, geboren. Er war erst drei Jahre alt, als seine Familie nach Los Angeles zog, wo sein Vater, ein Schauspieler, Vorsprechen für seine beiden Söhne suchte, um Geld für ihre College-Ausbildung zu sparen. Obwohl sowohl Christopher als auch sein älterer Bruder Mark vorsprangen, bekam nur Christopher Rollen. Als er sieben Jahre alt wurde, war er bereits in Werbespots für führende Unternehmen wie Toyota, Tide und Cheerios aufgetreten. Er bekam auch Rollen in Fernsehsendungen wie Gunsmoke und Mannix. Es war 1969, als Christopher die Rolle erhielt, die zu einer der erfolgreichsten Fernsehsendungen aller Zeiten werden sollte: The Brady Bunch. Er gewann die Rolle dank seines düsteren Aussehens, das dem von Robert Reed entsprach, den er als Vater der Show besetzte. Christopher gewann die Rolle des mittleren Bruders, Peter Brady. Die Serie wurde zwischen September 1969 und August 1974 in 117 Episoden ausgestrahlt.

Business-Karriere: 1988, mehr als ein Jahrzehnt nach dem Ende von The Brady Bunch, trat Christopher in die Computerindustrie ein und arbeitete als Verkaufsleiter für ein Technologieunternehmen. Berichten zufolge gelang ihm der erste 1-Millionen-Dollar-Deal des Unternehmens innerhalb seines ersten Jahres in diesem Job. Im Jahr 1989 wurde er zum Vizepräsidenten von Martel, Inc. ernannt. 1991 war Knight Mitbegründer einer Firma namens Visual Software, die später bahnbrechende 3D-Grafikprogramme entwickeln sollte. Im Jahr 1995 gründete er Kidwise Learningware. Im Laufe der Jahre wechselte er zu verschiedenen anderen Unternehmen, insbesondere zu iXMicro, wo er als Vice President of Marketing tätig war. 1998 gründete er sein zweites Unternehmen Eskape Labs, das im Jahr 2000 von Hauppauge Computer Works übernommen wurde.

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: Nov 7, 1957 (62 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 8 in (1,75 m)
Beruf: Schauspieler, Fernsehproduzent, Geschäftsmann
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2019
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.