Coronavirus: Gefangen auf dem Seuchenschiff! Jeder 3. ist infiziert!

Es ist ein gelebter Albtraum! Die Passagiere auf der „Diamond Princess“ sind mit dem Virus eingeschlossen – und mittlerweile soll jeder dritte Passagier infiziert sein! Die USA evakuieren jetzt hunderte US-Bürger vom Schiff! Wie geht es weiter mit den restlichen „Gefangenen“?

Dramatische Situation auf verseuchtem Kreuzfahrer!

Es sollte ein schöner Urlaub werden, nun befinden sich die Passagiere der Diamond Princess in der Hölle! Von bisher 1255 getesteten Passagieren sollen alleine 355 infiziert sein, also fast jeder dritte! Die große Angst, es sind noch viel mehr Menschen auf dem Seuchenschiff krank! In ganz Japan, wo das Schiff festliegt, sollen überhaupt nur 60. Fälle aufgetreten sein! Amerika hat mittlerweile ca. 400 Landsleute vom Schiff geholt, um diese zuhause in Amerika in Quarantäne behandeln zu können! Es sind auch 8 Deutsche an Bord, dass Auswärtige Amt äußerte sich bisher nicht dazu, wie mit den 8 Personen verfahren wird! Weitere Länder planen die Evakuierung ihrer Landsleute vom Schiff.

Letzte Artikel

Zwei kranke Deutsche an Land

Die zwei erkrankten Deutschen sind auf dem Festland untergebracht. Ihnen geht es laut Auswärtigem Amt noch gut, sie zeigen noch keine Symptome. Es sind allein 1000 Crew-Mitglieder an Bord, diese arbeiten hart für die Passagiere und auch für die Laune, wie ein Video vom Schiff zeigt! Auch wenn das ein wenig Mut macht, keiner weiß, wie es mit den einkasernierten Menschen weiter geht!


Peter Franzen:
Recent Posts