Curtis Harris Vermögen – so reich ist Curtis Harris wirklich

Curtis Harris‘ Reinvermögen: Curtis Harris ist ein amerikanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 500.000 Dollar. Curtis Harris wurde im Juni 2001 geboren. Er ist vor allem für die Rolle des Miles Preston in der Fernsehserie Haunted Hathaways bekannt. Sein Schauspieldebüt gab Harris 2009, als er in dem Film Touched und in Epidoten der Fernsehserie Grey’s Anatomy und FlashForward mitwirkte. Seine bekannteste Rolle ist seit 2013 in der Hauptrolle als Miles Preston in der Serie Haunted Hathaways zu sehen. Außerdem hatte er immer wiederkehrende Rollen in den Fernsehserien Fringe, Doc McStuffins und Crash & Bernstein. Harris spielte 2012 die Hauptrolle in dem Film Abraham Lincoln: Vampirjäger. Er spielte auch in den Epidoten der Fernsehserie Modern Family, Little in Common, Community, Special Agent Oso, The First Family, Sam & Cat, AwesomenessTV und The Thundermans mit. Harris wurde für einen Image-Preis für Haunted Hathaways im Jahr 2015 nominiert.

Vermögen: $500 Tausend
Geburtsdatum: Jun 27, 2001 (19 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.