Dale Begg-Smith vermögen – das hat Dale Begg-Smith bisher verdient

Dale Begg Smiths Nettovermögen: Dale Begg Smith ist ein australisch-kanadischer Freestyle-Skifahrer, der ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Dale Begg Smith wurde in Vancouver, British Columbia, Kanada, geboren und startete als Teenager ein erfolgreiches Internet-Werbegeschäft. Er war ein erfolgreicher Skifahrer für Kanada, doch seine Trainer baten ihn, sein Geschäft aufzugeben, um sich auf das Skifahren zu konzentrieren. Stattdessen gab er das Skifahren auf und zog mit seinem Bruder, ebenfalls ein Skifahrer, nach Australien. In Australien begann er wieder mit dem Skifahren, da das Team ihm mehr Flexibilität erlaubte, um seinen Fokus zu teilen. Nachdem er die Staatsbürgerschaft erhalten hatte, begann er, für Australien zu fahren. Seitdem hat er eine Gold- und eine Silbermedaille in der Buckelpiste bei den Olympischen Winterspielen 2006 bzw. 2010 gewonnen. Außerdem hat er eine Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille bei den FIS Freestyle World Ski Championships gewonnen. Er hat vier Weltcup-Titel gewonnen und ist erst der zweite Athlet, der dies geschafft hat. Seine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2006 machte ihn zum jüngsten Herren-Freestyle-Mogul-Skifahrer, der jemals olympisches Gold gewann.

>

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: Jan 18, 1985 (36 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 1 in (1.86 m)
Beruf: Freestyle-Skifahrer, Sportler
Nationalität: Australien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.