Daniel Ricciardo vermögen – das hat Daniel Ricciardo bisher verdient

Daniel Ricciardo Nettovermögen, Gehalt und Karriere Verdienst: Daniel Ricciardo ist ein australischer Rennfahrer, der ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar hat. Daniel Ricciardo wurde im Juli 1989 in Perth, Westaustralien, geboren. Er fährt in der Formel 1 für Red Bull Racing und begann mit dem Team im Jahr 2014. Ricciardo gewann die britische Formel-3-Meisterschaft im Jahr 2009. Zuvor fuhr er 2005 in der Western Australia Formula Ford Series, 2006 in der Formula BMW UK Series, 2006 in der Formula BMW Asia Series, 2007 in der Formula Renault Italy, von 2007 bis 2008 im Formula Renault Eurocup, 2008 in der Formula Renault WEC, 2008 in der Formula 3 Euro Series, 2009 in der British Formula 3 Series und von 2009 bis 2011 in der Formula Renault 3.5 Series. Im Jahr 2009 gewann Daniel Ricciardo die Britische Formel-3-Meisterschaft. Außerdem gewann er 2016 den Großen Preis von Malaysia. Ricciardo gewann 2014 die Lorenzo Bandini Trophy und 2015 den Lareus Breakthrough of the Year. Im August 2018m unterzeichnete Daniel Ricciardo einen Zweijahresvertrag mit Renault, der ihm erstaunliche 35 Millionen Dollar pro Jahr zahlt. Unter seinem vorherigen Vertrag mit Red Bull verdiente er 6 Millionen Dollar pro Jahr. Im November 2018 gab Daniel 9 Millionen Dollar aus, um eine Villa in Beverly Hills zu kaufen.

>

Vermögen: $50 Millionen
Geburtsdatum: Jul 1, 1989 (31 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Rennwagenfahrer
Nationalität: Australien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.