Darya Klishina vermögen – das hat Darya Klishina bisher verdient

Darya Klishina Nettowert: Darya Klishina ist eine russische Weitspringerin, die ein Nettovermögen von 3 Millionen Dollar hat. Darya Klishina wurde im Januar 1991 in Twer, Russland, SFSR, geboren. Sie begann mit acht Jahren Volleyball zu spielen, bevor sie mit 13 Jahren zum Weitsprung wechselte. Klishina trat für den Verein CSKA Moskau an und gewann 2007 ihren ersten Wettkampf bei den Jugendweltmeisterschaften. Es folgten Siege bei den Olympischen Jugend-Europameisterschaften 2007, den Junioren-Europameisterschaften 2009, den Hallen-Europameisterschaften und U23-Europameisterschaften 2011 sowie den Hallen-Europameisterschaften und der Universiade 2013. Klishina erhielt eine Sondergenehmigung für die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio, nachdem die IAAF den russischen Verband suspendiert hatte. Die Entscheidung wurde rückgängig gemacht, aber sie legte Berufung ein und es wurde gekippt, was ihr erlaubte, zu starten.

>

Vermögen: $3 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.