Dave Winfield Vermögen – so reich ist Dave Winfield wirklich

Dave Winfields Nettowert: Dave Winfield ist ein ehemaliger amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Dave Winfield wurde 1951 in St. Paul, Minnesota, geboren. Er spielte College-Baseball und Basketball für die University of Minnesota Golden Gophers. Winfield gab sein Debüt in der Major League Baseball am 19. Juni 1973 für die San Diego Padres. Bei den Padres spielte er bis 1980, bevor er von 1981 bis 1990 Mitglied der New York Yankees wurde. Später spielte Winfield von 1990 bis 1991 für die California Angels, 1992 für die Toronto Blue Jays, von 1993 bis 1994 für die Minnesota Twins und zuletzt 1995 für die Cleveland Indians. Winfield, ein rechtshändiger Outfielder, trat zuletzt am 1. Oktober 1995 bei den Indians auf. Er ist ein zwölffacher MLB All-Star von 1977 bis 1988. Winfield gewann sieben Gold Glove Awards und sechs Silver Slugger Awards. 1990 wurde er als American League Comeback Player of the Year ausgezeichnet. Vier Jahre später gewann er den Roberto Clemente Award. Winfield beendete seine Profikarriere mit einem Schlagdurchschnitt von .283, 3.110 Hits, 465 Home Runs und mehr als 1.800 Runs Batted In. Die Padres haben sein Trikot mit der Nummer 31 in Rente geschickt. Er wurde in die College Baseball Hall of Fame aufgenommen und ist Mitglied der Baseball Hall of Fame auf der ersten Liste. Nach seiner Pensionierung arbeitete er als Studioanalytiker bei mehreren Sendern, darunter Fox und ESPN. Winfield gründete die David M. Winfield Foundation. Er ist auch der Gründer eines Stipendienprogramms in seiner Heimatstadt St. Paul, Minnesota.

>

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Okt 3, 1951 (69 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.