David S. Goyer Vermögen 2021 – so reich ist David S. Goyer wirklich

David S. Goyer ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur, Romanautor und Comicautor.

Goyer hat mehrere Drehbücher geschrieben, die auf Comic-Serien basieren, wie zum Beispiel einen nicht produzierten Doctor Strange-Film, Ghost Rider: Spirit of Vengeance und Batman Begins.

Im Jahr 2009 hat er zusammen mit Brannon Braga FlashForward entwickelt. Die Serie basierte auf dem Roman von Robert J. Sawyer.

Im Jahr 2011 schrieb er die Kurzgeschichte The Incident, in der Superman auf seine amerikanische Staatsbürgerschaft verzichtet.

Goyer schrieb die Drehbücher für den Film The Dark Knight Rises von 2012 und Man of Steel von 2013 mit. Goyer veröffentlichte 2011 seinen ersten Roman, Heaven’s Shadow, dessen Fortsetzungen 2012 und 2013 erschienen. Die Trilogie wurde von Michael Cassutt mitgeschrieben.

David Samuel Goyer wurde am 22. Dezember 1965 in Ann Arbor, Michigan, USA, geboren. Seinen Abschluss machte er 1988 an der University of Southern California. Er ist mit Marina Black verheiratet.

  • Quelle des Reichtums: Regie führen, Filme produzieren
  • Alter: 55
  • Geburtsort: Ann Arbor, Michigan
  • Familienstand: Verheiratet
  • Vollständiger Name: David Samuel Goyer
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: Dezember 22, 1965
  • Beruf: Universität von Südkalifornien

David S. Goyer Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.