Dawn Harper vermögen – das hat Dawn Harper bisher verdient

Dawn Harper Nettowert: Dawn Harper ist eine amerikanische Leichtathletin, die ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Dawn Harper wurde im Mai 1984 in East St. Louis, Illinois, geboren. Ihre Spezialität sind die 100 Meter Hürden. Harper lief im College für die UCLA Bruins, nachdem sie in ihrem ersten Jahr an der High School den Illinois State Record im 100-Meter-Hürdenlauf gebrochen hatte, wo sie auch die IHSA 2A State Championship gewann. Während ihrer Zeit an der UCLA gewann Harper den Sprint-Hürdenlauf bei den US-Juniorenmeisterschaften sowie bei den Panamerikanischen Leichtathletik-Juniorenmeisterschaften. Sie war eine All American bei den NCAA Leichtathletik-Meisterschaften der Frauen im Freien im Jahr 2004. Harper gewann eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking als Vertreterin der Vereinigten Staaten im 100-Meter-Hürdenlauf. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London gewann sie in der gleichen Disziplin eine Silbermedaille und bei den Weltmeisterschaften 2011 in Daegu gewann sie eine Bronzemedaille. Sie war die erste Amerikanerin, die jemals eine Goldmedaille bei einer Olympiade gewonnen hat und dann bei der folgenden Olympiade eine beliebige Medaille gewann. Harper wird vom Ehemann von Jackie Joyner-Kersee, Bob Kersee, trainiert.

>

Geburtsdatum: Mai 13, 1984 (36 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 1,68 m (5 ft 6 in)
Beruf: Leichtathlet und Leichtathlet
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.