Del McCoury Vermögen – so reich ist Del McCoury wirklich

Del McCoury Reinvermögen: Del McCoury ist ein amerikanischer Bluegrass-Musiker und Sänger mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Del McCoury wurde im Februar 1939 in Bakersville, North Carolina, geboren. Er ist der Leiter der Del McCoury Band und spielt Gitarre und Banjo in der Band, zu der auch seine Söhne Ronnie und Rob McCoury gehören. Del McCoury wurde 2011 in die International Bluegrass Hall of Fame aufgenommen und 2010 erhielt er eine Auszeichnung für sein Lebenswerk von der National Heritage Fellowship. Er hat eine Handvoll Soloalben und mehrere mit den Dixie Pals veröffentlicht. Die Del McCoury Band wurde 1967 gegründet. Ihre Alben Moneyland (2008) und Del und Woody (2016) erreichten beide Platz 1 der US-Bluegrass-Charts. Er hat mehrere Grammy Awards und mehr als 30 Auszeichnungen der International Bluegrass Music Association gewonnen, darunter fünf aufeinanderfolgende Entertainer of the Year Awards von 1996 bis 2000.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: Februar 1, 1939 (81 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Sänger, Musiker, Gitarrist
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.