Derrek Lee vermögen – das hat Derrek Lee bisher verdient

Derrek Lee ist ein ehemaliger amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 45 Millionen Dollar hat. Geboren am 6. September 1975 in Sacramento, Kalifornien, ist Lee am besten bekannt für seine Beiträge zur Major League Baseball als First Baseman für die San Diego Padres, Florida Marlins, Chicago Cubs, Atlanta Braves, Baltimore Orioles und Pittsburgh Pirates. Allgemein als „D-Lee“ bekannt, hatte er einen Schlagdurchschnitt von .281, 331 Homeruns und einen Rekord von 1.078 Runs Batted In. Lees Blutlinie erweist sich als erfolgreich im Baseball, da sein Vater, Leon Lee, ebenfalls ein Baseballspieler in Japan war. Sein Onkel, Leron Lee, war ein Outfielder in der MLB und spielte für die St. Louis Cardinals, Los Angeles Dodgers und die Cleveland Indians. Derrek Lee wurde zweimal zum All-Star ernannt, gewann die World Series, wurde NL Batting Champion und erhielt sowohl den Silver Slugger Award als auch den dreimaligen Gold Glove Award. Lee ist derzeit mit Christina Lee verheiratet und hat zwei Kinder mit den Namen Dylan und Jada Ryan. Nachdem bei seiner Tochter Jada Lynn im Jahr 2006 die Lebersche kongenitale Amaurose diagnostiziert wurde, gründete er zusammen mit dem Miteigentümer der Boston Celtics, Wyc Grousbeck, das Projekt 3000, um die Krankheit zu bekämpfen. Im Jahr 2009 stellte sich heraus, dass Jada Ryan tatsächlich nicht an der Krankheit leidet, doch Lee sammelt weiterhin Spenden für die Sache.

>

Vermögen: $45 Millionen
Geburtsdatum: Sep 6, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 4 in (1.9558 m)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.